25 Strategien zur Generierung von Blogpost-Ideen heute

Veröffentlicht: 2020-11-10

In diesem Blog-Beitrag werde ich 25 Techniken vorstellen, mit denen ich großartige Ideen für Blog-Beiträge finde .

Der beste Teil?

Diese Techniken sind so einfach und umsetzbar, dass selbst ein Neuling sie in wenigen Minuten erlernen kann.

Kurz gesagt, wenn Sie Schwierigkeiten haben, Themenideen zu entwickeln, werden Sie diesen Leitfaden LIEBEN.

Lassen Sie uns eintauchen:

25 Möglichkeiten, Ideen für Blogposts zu finden

  • 1. Verwandeln Sie Fragen mit AnswerThePublic in Blogpost-Ideen
  • 2. Wenden Sie sich an die Nachrichten für Ideen
  • 3. Informieren Sie sich über Trendthemen bei Google
  • 4. Richten Sie Google Alerts ein
  • 5. Verwenden Sie das Keyword-Recherche-Tool von Google
  • 6. Finden Sie heraus, wie einfach es ist, für das Keyword zu ranken
  • 7. Verwenden Sie Keyword Revealer
  • 8. Suchen Sie auf Buzzsumo nach Themenideen
  • 9. Verwenden Sie Social Animal
  • 10. Suchen Sie nach Fragen zu Quora
  • 11. Finden Sie mit Serpstat noch mehr Fragen
  • 12. Suchen Sie Twitter
  • 13. Suche Pinterest
  • 14. Verwenden Sie das Topic Research Tool von SEMrush
  • 15. Verwenden Sie Ahrefs Content Explorer
  • 16. Suche nach Themen, für die Ihre Konkurrenten in Suchmaschinen ein Ranking erstellen
  • 17. Verwenden Sie den Blog Topic Generator von Hubspot
  • 18. Verwenden Sie den Titelgenerator von Tweak Your Biz
  • 19. Verwenden Sie den Content Idea Generator von Portent
  • 20. Verwenden Sie den Blog Post Ideas Generator
  • 21. Kuratieren Sie mit Feedly mehr Inhalte zu Ihrem Thema
  • 22. Lesen Sie Ihre Blog-Kommentare
  • 23. Fragen Sie Ihre E-Mail-Abonnenten
  • 24. Finden Sie Unterthemen, die Sie in Ihrem Blog erwähnt haben, und diskutieren Sie sie weiter
  • 25. Verwandeln Sie ausgehende Links in Artikel in Ihrem Blog

1. Verwandeln Sie Fragen mit AnswerThePublic in Blogpost-Ideen

AnswerThePublic ist ein Freemium-Tool, mit dem Sie die am häufigsten gestellten Fragen zu Ihrem Thema stellen können.

Gehen Sie zu ihrer Website und geben Sie Ihr Thema in die Suchleiste ein, um Fragen zu sehen, über die Sie in Ihrem Blog schreiben können.

Antworte der Öffentlichkeit
  • sparen

So verwenden Sie diese Methode: Hier finden Sie viele Fragen zu Ihrem Thema

Auf der nächsten Seite werden verschiedene Fragen zum Thema angezeigt.

Answerthepublic Keyword-Recherche
  • sparen

Sie können das Erscheinungsbild zwischen der Visualisierungsansicht und der Datenansicht umschalten (was Sie jetzt sehen).

Von hier aus können Sie die verschiedenen Fragen verwenden, um jeweils einen Beitrag zu erstellen. Oder Sie können verschiedene Fragen kombinieren, die ein ähnliches Thema haben, und einen umfassenden Beitrag erstellen, der alle beantwortet.

Klicken Sie auf die Schaltfläche zum Herunterladen im CSV-Format, um alle Fragen zu speichern und zu analysieren.

Beantworten Sie die Ideen für öffentliche Blogthemen
  • sparen
TWEETEN SIE DIESEN BLOG POST IDEA TECHNIQUE Klicken Sie hier, um zu twittern

Scrolle nach oben ^


2. Wenden Sie sich an die Nachrichten für Ideen

Es gibt keine bessere Informationsquelle und Ideen für Blog-Themen als die Nachrichten.

Google News, um genau zu sein.

Besuchen Sie Google News, um die neuesten und angesagtesten Ereignisse auf der ganzen Welt zu sehen.

Mithilfe der Leiste können Sie nach Ihrem Thema suchen, um die neuesten Ereignisse in Ihrem Bereich anzuzeigen.

Ideen für Google News-Themen
  • sparen

Auf der Ergebnisseite sehen Sie gute Themen, über die Sie schreiben könnten, die Sie interessieren könnten.

Themen, über die man schreiben kann
  • sparen

Klicken Sie darauf, um die neuesten Beiträge zu den einzelnen Posts anzuzeigen.

Verwendung dieser Methode: Newsjacking

Newsjacking ist eine Methode, mit der Sie als Publisher die Welle der Popularität eines Themas bewältigen können.

Im obigen Beispiel geht es in der ersten Nachricht um das „kleine“ Algorithmus-Update.

Bei der Suchmaschinenoptimierung können selbst kleinste Änderungen an den Suchalgorithmen die Leistung einer Website beeinträchtigen.

Daher können Sie dieses Stück als Ausgangspunkt dafür verwenden, wie sie ihre Website inmitten der Algorithmusänderung SEO-sicher machen können.

TWEETEN SIE DIESEN BLOG POST IDEA TECHNIQUE Klicken Sie hier, um zu twittern

Scrolle nach oben ^


3. Finden Sie Trendthemen bei Google heraus

Ähnlich wie bei den neuesten Nachrichten können Sie beim Schreiben über Trendartikel zu Ihrem Thema auf die Welle der Beliebtheit zurückgreifen, um mehr Besucher auf Ihr Blog zu lenken.

Eines der Tools, mit denen Sie die Trendthemen anzeigen können, ist Google Trends.

Google Trends
  • sparen

Wenn Sie Ihr Thema in die Suchleiste eingeben, wird sofort ein Diagramm angezeigt, in dem die Trendbewertung der Phrasen angezeigt wird.

Interesse im Laufe der Zeit
  • sparen

Je höher die Grafiktrends rechts sind, desto beliebter ist sie, desto mehr Gründe haben Sie, darüber zu schreiben!

Wenn Sie dasselbe Schlüsselwort verwenden, ist es jedoch kein so beliebtes Thema, das auf der obigen Grafik basiert.

Wenn Sie jedoch die Seite nach unten scrollen, sehen Sie verwandte und gute Themen, über die Sie schreiben können.

Sie können verwandte Themen und Fragen zu Ihrem Thema anzeigen.

verwandte Themen und Fragen
  • sparen

Dieser Abschnitt zeigt die heißesten Themen, die für Ihre Suche nach Suchtrends relevant sind.

"Breakout" bedeutet, dass das Suchvolumen für dieses Keyword nicht in den Diagrammen enthalten ist.

Der Rest zeigt den prozentualen Anstieg der Punktzahl über einen Zeitraum. Unter "Verwandte Themen" weist "Johnny - Thema" beispielsweise eine Zunahme der Suchanfragen um + 400% auf. Es bedeutet, dass es jetzt mehr ist als früher!

Es sind jedoch nicht alle in diesem Abschnitt gezeigten Ergebnisse korrekt.

In diesem Beispiel zeigt „SEO“ Ergebnisse von koreanischen Prominenten mit dem Thema als Teil ihres Namens. Unsere Absicht ist es, Themen unter Suchmaschinenoptimierung zu finden, daher sind einige der hier gefundenen Ergebnisse irrelevant.

Um weitere Ergebnisse anzuzeigen und relevantere Themen oder Fragen zu finden, klicken Sie jeweils auf den unten stehenden Link.

Hier ist der Screenshot unten, wenn wir auf "1-5 von 23 Themen anzeigen" klicken.

relevantere Themen
  • sparen

Es zeigt die nächsten fünf wichtigsten Themen.

So verwenden Sie diese Methode: Finden Sie das beste Trendthema

Wenn Sie als Suchanfrage für Google Trends ein breites Thema eingegeben haben, ist das großartig.

Das Tool hilft Ihnen dabei, die Suche nach den besten Themen zum Thema einzugrenzen.

Bei Verwendung der zugehörigen Suche und Abfragen hat "Google My Business - Topic" ein Suchvolumen von + 350%.

Mit diesen Informationen können Sie einen Beitrag schreiben, der den Wert, den Google My Business bietet, mit der SEO Ihrer Website verbindet.

TWEETEN SIE DIESEN BLOG POST IDEA TECHNIQUE Klicken Sie hier, um zu twittern

Scrolle nach oben ^


4. Richten Sie Google Alerts ein

Da Sie sich an ein Publikum wenden, können Sie sich auch anhören, was es zu diesem Thema zu sagen hat.

Mit Google Alerts können Sie Benachrichtigungen direkt per E-Mail erhalten.

Geben Sie bei der Anmeldung für ein Konto das Thema oder Schlüsselwort ein, das Sie verfolgen möchten.

Google-Benachrichtigungen
  • sparen

Sie können beliebig viele Warnungen für Ihre Themen erstellen.

Erstellen Sie Google-Benachrichtigungen
  • sparen

Klicken Sie für dieses Thema auf "Benachrichtigung erstellen", wenn Sie E-Mails mit den neuesten Nachrichten dazu erhalten möchten.

Sie können so viele Warnungen hinzufügen, wie Sie möchten. Teilen Sie Ihr Blog-Thema in Unterthemen auf und verfolgen Sie alle.

So verwenden Sie diese Methode: Bleiben Sie über die neuesten Nachrichten auf dem Laufenden

Verwenden Sie die Ergebnisse ähnlich wie bei der Verwendung von Google News als Ausgangspunkt für Ihre nächsten Blog-Themen.

Es wird Zeiten geben, in denen die Ergebnisse für das Thema keine interessanten Ergebnisse liefern.

Das Schöne an Google Alerts ist jedoch, dass Sie E-Mails erhalten, wenn etwas Neues zu Ihrem Thema auftaucht.

Sie müssen die Nachrichten nicht manuell besuchen und nach den neuesten Beiträgen suchen. Google Alerts liefert den Inhalt direkt in Ihren Posteingang.

Von dort aus finden Sie die besten Themen, über die Sie in Ihrem Blog schreiben können.

TWEETEN SIE DIESEN BLOG POST IDEA TECHNIQUE Klicken Sie hier, um zu twittern

Scrolle nach oben ^


5. Verwenden Sie das Keyword-Recherche-Tool von Google

Wenn Sie noch mehr Ideen zu Blog-Themen wünschen, müssen Sie auf das Keyword-Tool von Google zugreifen, um weitere Keyword-Ideen und -Vorschläge zu finden, damit Sie ein Brainstorming für weitere Themen durchführen können.

Geben Sie die Wörter oder Phrasen ein, die Sie mit dem Tool suchen möchten.

Google Keyword Planner
  • sparen

Sie können so viele Themen zusammenfassen, wie Sie möchten. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, sollten alle miteinander in Beziehung stehen, damit Sie gute Ideen entwickeln können.

finde neue Schlüsselwörter
  • sparen

Nach der Suche nach der Seite sehen Sie die Ergebnisse in einer Tabelle organisiert.

Schlüsselwort nach Relevanz
  • sparen

Konzentrieren Sie sich auf die Spalte "Schlüsselwort (nach Relevanz)", da Sie ein Brainstorming für Themenideen durchführen möchten.

Möglicherweise möchten Sie auch die Spalte "Durchschnittliche monatliche Suchanfragen" berücksichtigen, damit Sie Keywords mit hohem Suchvolumen auswählen können.

Je höher die monatlichen Suchanfragen, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass Nutzer auf Ihr Blog stoßen, wenn es bei Google rangiert!

So verwenden Sie diese Methode: Suchen Sie nach Themen, nach denen am häufigsten gesucht wird

Sie möchten verwandte Themen mit den höchsten durchschnittlichen monatlichen Suchanfragen ansprechen.

"Keto-Diät" hat über 100.000-1M Suchanfragen in einem Monat. Während dies ideal klingt, möchten Sie sich auf ein spezifischeres Thema der Ketodiät konzentrieren.

Am besten durchsuchen Sie die Ergebnisse nach detaillierten Themen.

Im Folgenden finden Sie Themen, über die Sie in Ihrem Blog schreiben können und die sich auf die Ketodiät beziehen:

Themen, über die man im Blog schreiben kann
  • sparen

Das Suchvolumen für die hervorgehobenen Schlüsselwörter ist möglicherweise geringer, aber sie unterteilen das Thema in etwas Spezifischeres.

Während das Suchvolumen wichtig ist, möchten Sie auch Inhalte erstellen, die sehr zielgerichtet sind. Wählen Sie daher Keywords aus dem Keyword-Planer aus, und berücksichtigen Sie dies.

TWEETEN SIE DIESEN BLOG POST IDEA TECHNIQUE Klicken Sie hier, um zu twittern

Scrolle nach oben ^


6. Finden Sie heraus, wie einfach es ist, für das Keyword zu ranken

Ähnlich wie der Google Keyword Planner ist Ubersuggest ein Tool, mit dem Sie Brainstorming für Keyword-Ideen durchführen und weitere Informationen zu den einzelnen finden können.

Ubersuggest
  • sparen

Doch im Gegensatz zu dem Keyword - Planern , dass zeigt der Bereich der Suche ein Schlüsselwort in einem Monat bekommt, zeigt Ubersuggest die durchschnittlichen Suchvolumen der Post. Diese Variable ist entscheidend, wenn Sie möchten, dass Ihre Inhalte mehr Verkehr zu Ihrem Blog führen.

Geben Sie auf der Startseite die Art des Keywords oder Blog-Themas ein, nach dem Sie suchen möchten.

Ubersuggest Keyword-Recherche
  • sparen

Sobald Sie das Schlüsselwort eingegeben haben, wird Ihnen die Übersicht angezeigt.

UberSuggest Keyword-Übersicht
  • sparen

Was wichtiger ist, sind die Informationen, die Sie darunter finden:

Ubersuggest Blogpost Ideen
  • sparen

Um weitere Ideen zu finden, klicken Sie auf die Schaltfläche " Alle Keyword-Ideen anzeigen ".

Alle Keyword-Ideen anzeigen
  • sparen

Scrollen Sie in den Ergebnissen auf der linken Seite nach unten, um weitere Keyword-Ideen anzuzeigen.

Neben dem Suchvolumen des Keywords (Spalte VOL) ​​müssen Sie auch die SEO-Schwierigkeit (Spalte SD) berücksichtigen.

Grundsätzlich:

Je niedriger die Punktzahl, desto einfacher ist es für Sie, für dieses Keyword zu ranken.

Durch die Ausrichtung auf Keywords mit niedrigen SEO-Schwierigkeitsgraden können Sie Ihre Chancen erhöhen, in den Suchergebnissen einen hohen Rang einzunehmen.

So können Sie mehr Verkehr auf Ihr Blog lenken!

So verwenden Sie diese Methode: Suchen Sie nach Stichwörtern für niedrig hängende Früchte

Keywords mit relativ hohem Suchvolumen und niedrigen SEO-Schwierigkeitsgraden gelten als niedrig hängende Früchte.

Sie geben Ihnen die beste Chance, mit geringstem Aufwand in Suchmaschinen zu ranken!

Im folgenden Beispiel ist es schwierig, diese niedrig hängenden Fruchtschlüsselwörter zu ignorieren:

niedrig hängende Frucht Schlüsselwörter
  • sparen

Alle drei haben ein relativ hohes Suchvolumen und geringe SEO-Schwierigkeiten.

Das Erstellen von Inhalten für diese Keywords kann dazu beitragen, mehr Verkehr auf Ihr Blog zu lenken, vorausgesetzt, Sie können überzeugende Beiträge erstellen.

TWEETEN SIE DIESEN BLOG POST IDEA TECHNIQUE Klicken Sie hier, um zu twittern

Scrolle nach oben ^


7. Verwenden Sie Keyword Revealer

Keyword Revealer ähnelt dem obigen UberSuggest, da es die Keyword-Schwierigkeit für jedes der Themen oder Keywords anzeigt.

Keyword Revealer
  • sparen

Eine coole Funktion dieses Tools ist jedoch, dass es zusätzliche Daten enthält, mit denen Sie die besten Ideen aus der Liste auswählen können.

Geben Sie beim Anmelden das Thema Ihres Blogs ein, das als Startschlüsselwort dient.

Startschlüsselwort
  • sparen

Das Tool sucht dann nach Hunderten von Schlüsselwörtern, mit denen Sie Ideen für Blog-Themen entwickeln.

beste Keyword-Phrasen
  • sparen

Um spezifischere Themenideen für Ihr Blog zu erhalten, klicken Sie auf die Schaltfläche "Filter", um das Dropdown-Fenster zu öffnen.

Versuchen wir, Schlüsselwörter mit bestimmten Modifikatoren zu finden. Geben Sie dazu in der Keyword-Suchleiste "best" ein.

Schlüsselwortmodifikatoren
  • sparen

Die Ergebnisse sehen Sie hier:

Es zeigt Ihnen Schlüsselwortphrasen mit dem Wort "am besten".

Brainstorming für Blog-Themenideen
  • sparen

Klicken Sie auf "Auswerten", um die Schwierigkeit des Schlüsselworts zu bestimmen.

Hier sind die Ergebnisse für "beste weiße Turnschuhe für Männer".

Schlüsselwortschwierigkeit
  • sparen

Mit „Social Presence“ können Sie die sozialen Anteile jedes Post-Rankings auf der ersten Seite der Suchergebnisse messen.

"Keyword-Suchtrend" zeigt Ihnen ein Liniendiagramm, wie beliebt ein Keyword im Laufe der Jahre ist.

So verwenden Sie diese Methode: Vereinfachen Sie das Brainstorming von Schlüsselwörtern

Die oben genannten Funktionen sind für die oben genannten Tools verfügbar.

Keyword Revealer hat jedoch etwas, das andere nicht haben:

Keyword-Brainstorming .

Gehen Sie zur Seite "Keyword Brainstorming" und geben Sie dort Ihr Startschlüsselwort ein.

Sobald Sie fertig sind, sehen Sie Folgendes:

Keyword-Brainstorming
  • sparen

Das Tool erstellt eine visuelle Darstellung Ihres Themas und der entsprechenden Unterthemen. Wenn Sie auf die Unterthemen klicken, werden Ihnen noch mehr Blog-Themen angezeigt.

Weitere Blog-Themen
  • sparen

Verwenden Sie die Schlüsselwörter hier, um Themen für Ihr Blog zu erstellen.

TWEETEN SIE DIESEN BLOG POST IDEA TECHNIQUE Klicken Sie hier, um zu twittern

Scrolle nach oben ^


8. Suchen Sie auf Buzzsumo nach Themenideen

Mit Buzzsumo können Sie die am häufigsten geteilten Inhalte zu Ihrem Thema finden. Mithilfe der Ergebnisse können Sie Ihre eigene Version des Inhalts erstellen, da die Leute ihn gerne teilen.

Durch die Vereinigung sollten Sie bald viele Freigaben für Ihre Beiträge generieren und mehr Verkehr erhalten!

Geben Sie nach dem Anmelden das Thema ein, um die am häufigsten freigegebenen Beiträge zu diesem Thema zu finden.

Buzzsumo Content Analyzer
  • sparen

Sie sehen die Ergebnisse von den meisten Aktien bis zu den wenigsten.

Buzzsumo am meisten teilen
  • sparen

So verwenden Sie diese Methode: Schreiben Sie über Themen, die Personen teilen möchten

Schauen Sie sich die am häufigsten geteilten Beiträge an und finden Sie heraus, warum dies der Fall ist.

Warum teilen viele Leute es?

Wie ist der Beitrag geschrieben? Oder ist es in einem anderen Format (Video, Audio usw.)?

Welche Unterthemen werden behandelt?

Die Idee hier ist, dass Sie eine viel bessere Version der am häufigsten geteilten Beiträge erstellen .

Die Tatsache, dass Personen die Beiträge unter diesem Thema teilen, bedeutet, dass Sie dasselbe für Ihr Blog tun sollten!

Aber in diesem Fall nimm die besten Elemente jedes Beitrags und repliziere sie in deinem Blog-Beitrag!

TWEETEN SIE DIESEN BLOG POST IDEA TECHNIQUE Klicken Sie hier, um zu twittern

Scrolle nach oben ^


9. Verwenden Sie Social Animal

In vielerlei Hinsicht ähnlich wie bei Buzzsumo können Sie mit Social Animal nicht nur die am häufigsten geteilten Beiträge zu Ihrem Thema finden, sondern auch Einblicke in das Thema erhalten.

Soziales Tier
  • sparen

Geben Sie beim Anmelden Ihr Thema in die Suchleiste ein.

Soziale Tierinhaltsforschung
  • sparen

Unten sehen Sie die Ergebnisse, die Buzzsumo ähneln.

Ideen für soziale Tierthemen
  • sparen

Hier erfahren Sie, wie lang Ihr Titel sein sollte, wie viele Wörter Ihr Beitrag enthalten sollte und andere Faktoren, um die Wirkung Ihres Beitrags auf die gewünschte Zielgruppe zu steigern.

Verwendung dieser Methode: Suchen Sie nach effektiven Überschriften und erstellen Sie bessere

Was Social Animal anders macht, ist die Fähigkeit, die Überschriften jedes Beitrags zu analysieren.

Klicken Sie im Ergebnis auf das Waagensymbol des Beitrags mit der Überschrift, die Sie analysieren möchten.

Schlagzeilen analysieren
  • sparen

Ein Fenster wird angezeigt und enthält Informationen zur Überschrift.

Schnelles Scannen des Auges
  • sparen

Die Details hier helfen Ihnen zu verstehen, wie die Überschrift funktioniert. Diese erklären auch die Hunderte und Tausende von Lesern und Teilen des Beitrags.

Wenn Sie am unteren Bildschirmrand nach unten scrollen, wird der Titel auch in verschiedene Sprechblasen unterteilt. Es beschreibt jedes verwendete Wort und seine Synonyme, falls Sie einen ähnlichen Artikel erstellen möchten.

Wortballons
  • sparen
TWEETEN SIE DIESEN BLOG POST IDEA TECHNIQUE Klicken Sie hier, um zu twittern

Scrolle nach oben ^


10. Suchen Sie nach Fragen zu Quora

Diese erstklassige Q & A-Site ist eine Fundgrube für Ideen zu Blog-Themen. Suchen Sie in der Suchleiste nach Ihrem Thema oder Stichwort und finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen.

Geben Sie nach dem Anmelden auf ihrer Website Ihr Thema in die Suchleiste ein.

Quora-Suche
  • sparen

Klicken Sie auf "Suchen", um Fragen zu Ihrem Thema zu finden. Sie können auch "Thema" auswählen, wenn Sie Ergebnisse zu einem bestimmten Thema anzeigen möchten.

Quora Antworten
  • sparen

Die Ergebnisse sollten ausreichen, um Ihnen zu helfen, Themen zu finden, die eine bestimmte Frage oder eine Kombination verschiedener Fragen beantworten.

So verwenden Sie diese Methode: Finden Sie Fragen mit den meisten Antworten

Das Tolle an Quora ist, dass die Creme oben aufsteigt.

Was ich meine ist:

Die besten Fragen bekommen die meisten Antworten.

Dies erleichtert Ihre Arbeit erheblich, da alles, was Sie über Ihren Beitrag schreiben müssen, von den Antworten anderer gesehen werden kann.

Wenn Sie auf eine der Fragen klicken, sieht die Seite folgendermaßen aus:

TWEETEN SIE DIESEN BLOG POST IDEA TECHNIQUE Klicken Sie hier, um zu twittern

Scrolle nach oben ^


11. Finden Sie mit Serpstat noch mehr Fragen

Serpstat ist ein SEO- und Content-Marketing-Tool, mit dem Sie Ihre Recherchen durchführen und Ihre digitale Kampagne entwickeln können.

Für das Brainstorming von Blog-Themen verfügt Serpstat jedoch über die Funktion "Suchfragen" unter "Content Marketing".

So verwenden Sie diese Methode: Finden Sie noch mehr Fragen zu Ihrem Thema

Geben Sie das Thema nach dem Anmelden in die Suchleiste ein.

serpstat Keyword-Recherche
  • sparen

Klicken Sie dann auf Content Marketing> Fragen suchen, um weitere Fragen anzuzeigen, die Sie als Futter für Ihre Blog-Inhalte verwenden können.

Fragen zur Content-Marketing-Suche
  • sparen

Verwenden Sie ähnlich wie bei AnswerThePublic die Fragen als Inspiration, um einen brandneuen Beitrag zu schreiben, oder fassen Sie ähnliche Fragen zusammen, die Sie in einem einzigen umfassenden Artikel beantworten können.

Serpstat-Keyword-Ideen
  • sparen

Um die Fragen zu speichern, klicken Sie auf die Schaltfläche Exportieren und laden Sie das gewünschte Format herunter.

Serpstat Fragen herunterladen
  • sparen
TWEETEN SIE DIESEN BLOG POST IDEA TECHNIQUE Klicken Sie hier, um zu twittern

Scrolle nach oben ^


12. Suchen Sie Twitter

Suchen Sie Ihr Keyword oder Thema auf Twitter, um die Top-Tweets für Ihre Suchanfrage anzuzeigen.

Suche Twitter
  • sparen

Scrollen Sie auf der Ergebnisseite nach unten, um die neuesten Tweets zu Ihrem Thema anzuzeigen. Bei den meisten handelt es sich um Artikel, daher möchten Sie möglicherweise mehr Ideen zu Blog-Themen lesen und daraus herausholen.

neueste Tweets
  • sparen

Sie können das Ergebnis auch filtern, um nur die wichtigsten Nachrichten, Influencer und Medieninhalte zum Thema anzuzeigen.

So verwenden Sie diese Methode: Betten Sie Tweets ein und verwenden Sie sie als Diskussionspunkt in Ihrem Beitrag

Das Tolle an Twitter ist, dass Sie es in Ihren Beitrag einbetten können.

Klicken Sie auf das Pfeil-nach-unten-Symbol des Tweets und dann auf "Tweet einbetten".

Fixierter Tweet
  • sparen

Dies öffnet ein neues Fenster, in das Sie den Einbettungscode kopieren und in Ihren Artikel einfügen können.

Betten Sie diesen Tweet ein
  • sparen

Verwenden Sie den Tweet ähnlich wie Sie den Nachrichtenartikel als Ausgangspunkt für Ihren Beitrag verwenden.

Es ist besser, wenn Sie einen kontroversen oder polarisierenden Tweet zu Ihrem Thema verwenden und Ihre zwei Cent darin teilen. Sie können die Popularität des Tweets huckepack nehmen und auf dem Weg etwas Verkehr gewinnen.

TWEETEN SIE DIESEN BLOG POST IDEA TECHNIQUE Klicken Sie hier, um zu twittern

Scrolle nach oben ^


13. Suche Pinterest

Eine der besten Ideenquellen für Ihr Blog ist Pinterest. Es ist eines der beliebtesten sozialen Medien, da es Ihnen visuelle Inhalte wie Bilder und Infografiken zeigt.

Geben Sie das Thema in die Suchleiste ein.

Pinterest Suche
  • sparen

Sie können auf die neuesten und beliebtesten Pins Ihres Publikums verweisen, um Blog-Ideen zu generieren.

beliebtesten Stifte
  • sparen

Richten Sie sich an Infografiken mit vielen Informationen, damit Sie auswählen können, welche der Gesprächsthemen Sie in Ihrem Beitrag behandeln sollten.

Verwendung dieser Methode: Ideen finden Sie in den Infografiken

Wie bereits erwähnt, ist visueller Inhalt der Weg in die Zukunft. Und Sie können diese Tatsache mithilfe von Pinterest nutzen.

Abgesehen von den Infografiken in Ihrem Beitrag können Sie die in der Grafik genannten Punkte verwenden, um einen Artikel zu schreiben.

Hier ist ein Beispiel:

Ideen für Infografiken
  • sparen
TWEETEN SIE DIESEN BLOG POST IDEA TECHNIQUE Klicken Sie hier, um zu twittern

Scrolle nach oben ^


14. Verwenden Sie das Topic Research Tool von SEMrush

SEMrush ist ein Premium-SEO-Tool, aber Sie können sich für ein kostenloses Konto anmelden und täglich nur eingeschränkten Zugriff auf einige seiner Funktionen erhalten.

Eines davon ist die Themenforschung .

Geben Sie Ihr Thema in die Suchleiste ein.

Semrush-Themenrecherche-Tool
  • sparen

Sie werden mit einer Vielzahl benachbarter und vertikaler Themen begrüßt, die sich auf Ihre Anfrage beziehen.

Themenforschung
  • sparen

Wenn Sie auf eine der Karten klicken, wird Folgendes angezeigt:

Ideen für Blogbeiträge zur Semrush-Themenforschung
  • sparen

So verwenden Sie diese Methode: Erstellen Sie umfassende Blog-Beiträge für jede Themenkarte

Jede Karte zeigt Ihnen relevante SEO-Metriken (Suchvolumen, Keyword-Schwierigkeitsgrad usw.), die besten Themenüberschriften, Fragen zu diesem Thema und verwandte Suchanfragen, um Ihre Suche zu erweitern.

Mit den Ergebnissen können Sie mehr als genug Ideen für Ihr Blog entwickeln!

Sie können die Ergebnisse auch im XLSX-Format als Referenz exportieren.

Topic Research Export Keywords
  • sparen
TWEETEN SIE DIESEN BLOG POST IDEA TECHNIQUE Klicken Sie hier, um zu twittern

Scrolle nach oben ^


15. Verwenden Sie Ahrefs Content Explorer

Ähnlich wie bei Buzzsumo gibt Ihnen die Content Explorer-Funktion von Ahrefs die Beiträge mit der besten Leistung für Ihre Suchanfrage zurück.

Ahrefs Content Explorer
  • sparen

Die nächste Seite zeigt die Ergebnisse:

Beliebteste Inhalte
  • sparen

So verwenden Sie diese Methode: Finden Sie Ideen für das Thema, auf das die Leute gerne verlinken.

SEO ist ein wichtiger Teil Ihres Blogs.

Wenn Sie die besten Optimierungsmethoden befolgen, behalten Sie den Überblick über die Suchergebnisse für Ihre Keywords und sammeln viel Verkehr.

Um dies zu erreichen, müssen Sie viele Backlinks zu Ihrer Website generieren, was als einer der Top-Ranking-Faktoren angesehen wird.

Ahrefs gilt als das Tool mit der größten Linkdatenbank und kann Ihrem Blog dabei helfen, Backlinks aus Ihren Inhalten zu generieren.

Sortieren Sie die Ergebnisse im Inhalts-Explorer unter " Verweisen auf Domänen". ”Es ordnet die Ergebnisse von Posts vom höchsten zum niedrigsten Link.

Beliebteste Inhalte
  • sparen

Durchsuchen Sie die Ergebnisse, überprüfen Sie die Backlinks des Posts und analysieren Sie sie anhand der von der Software bereitgestellten Metriken.

Analysieren Sie die oberen Seiten
  • sparen

Neben der Verwendung von Social Media-Freigaben zur Messung der Leistung werden auch die proprietären Daten des Tools (Domain-Bewertung, verweisende Domains, geschätzter organischer Datenverkehr) und andere Details berücksichtigt.

Mit den Informationen hier können Sie bessere Inhalte erstellen und Linkpartner Ihrer Konkurrenten finden.

TWEETEN SIE DIESEN BLOG POST IDEA TECHNIQUE Klicken Sie hier, um zu twittern

Scrolle nach oben ^


16. Suche nach Themen, für die Ihre Konkurrenten in Suchmaschinen ein Ranking erstellen

Das Ziel des Schreibens von Inhalten besteht darin, mehr Verkehr auf Ihr Blog oder Ihre Website zu lenken.

Die Verwendung der oben genannten Keyword-Tools sollte Ihnen dabei helfen, niedrig hängende Frucht-Keywords zu finden, die Sie für Ihren Beitrag optimieren können.

Anstatt jedoch von Grund auf nach Keywords zu suchen, können Sie bewährte Keywords finden, für die Ihre Konkurrenten ein Ranking erstellen.

Verwenden Sie ein SEO-Tool wie Ahrefs oder SEMrush, um zu sehen, für welche Keywords Ihre Konkurrenten ein Ranking erstellen.

Verwenden Sie für dieses Beispiel Ahrefs, gehen Sie zum Site Explorer und geben Sie die URL Ihrer Konkurrenten ein.

Ahrefs Site Explorer
  • sparen

Klicken Sie im nächsten Bildschirm in der linken Seitenleiste unter Organische Suche auf organische Schlüsselwörter.

Ahrefs organische Schlüsselwörter
  • sparen

Auf der nächsten Seite werden die verschiedenen Keywords angezeigt, für die die Website ein Ranking für welche Seite erstellt.

Top-Keywords der Wettbewerber
  • sparen

Sie können die Ergebnisse filtern, indem Sie die Position, das Suchvolumen, den Keyword-Schwierigkeitsgrad und andere Variablen eingeben, um Themen zu finden, die Sie in Ihr Blog schreiben können.

So verwenden Sie diese Methode: Stehlen Sie den besten Inhalt des Mitbewerbers

Wenn sich nicht alle Ergebnisse auf das Thema beziehen, müssen Sie das Thema in die Leiste "Einschließen" eingeben.

Auf diese Weise können Sie Keywords mit Ihrem Thema anzeigen, für das die Website ein Ranking erstellt. Unten ist der Screenshot des Beispiels:

Top-Ranking-Seiten
  • sparen

Durchsuchen Sie die Ergebnisse, um die Seite zu sehen, die für jedes Keyword eine Rangfolge aufweist. Wenn Sie über dasselbe Thema schreiben möchten, verwenden Sie deren Beitrag als Referenz, wenn Sie Ihren eigenen schreiben.

Geben Sie mit SEMrush die URL in die Suchleiste ein und suchen Sie in der Domänenübersicht nach organischen Schlüsselwörtern. Sie sehen die Liste der Keywords, für die die Site rangiert.

Organische Suchpositionen
  • sparen

Hier finden Sie Themenideen, über die Sie in Ihrem Blog schreiben können.

TWEETEN SIE DIESEN BLOG POST IDEA TECHNIQUE Klicken Sie hier, um zu twittern

Scrolle nach oben ^


17. Verwenden Sie den Blog Topic Generator von Hubspot

Wenn Sie ein Tool suchen, das einen Blogtitel für Ihr Thema erstellt, ist Hubspots Blog Topic Generator genau das Richtige für Sie.

Geben Sie das Thema oder Schlüsselwort in die Textleiste ein.

Hubspot Blog Ideas Generator
  • sparen

Fügen Sie weitere Themen hinzu, bevor das Tool Blog-Ideen generiert.

Tool generieren Blog-Ideen
  • sparen

Sie können dann bis zu fünf verschiedene Substantive eingeben, um dem Tool zu helfen, die bestmöglichen Titel für Sie zu finden.

Nachdem Sie auf "Gib mir Blog-Ideen" geklickt haben, erhalten Sie fünf Blog-Themen, über die Sie für die nächste Woche schreiben können.

Gib mir Blog-Ideen
  • sparen

Wenn Sie ein Hubspot-Konto haben, können Sie 250 Themenideen erhalten, die Sie das ganze Jahr über in Ihrem Blog schreiben können.

TWEETEN SIE DIESEN BLOG POST IDEA TECHNIQUE Klicken Sie hier, um zu twittern

Scrolle nach oben ^


18. Verwenden Sie den Titelgenerator von Tweak Your Biz

Ein weiterer Blog-Themengenerator, der Titelgenerator von Tweak Your Biz, bietet weitere Themenideen für verschiedene Inhaltstypen in Ihrem Blog.

Geben Sie das Thema oder Schlüsselwort ein und bestimmen Sie, ob es sich um ein Substantiv oder ein Verb handelt.

Optimieren Sie Ihren Biz-Titelgenerator
  • sparen

Sie werden mit über hundert Titelideen für Ihr Blog begrüßt.

Blog-Titel-Ideen
  • sparen

Die Titel sind nach Inhaltstypen wie Listen, Best-ofs, Anleitungen, Fragen und vielem mehr gruppiert.

Jeder Titel behandelt Ihr Thema in verschiedenen Blickwinkeln, die Sie wahrscheinlich nicht kennen, was gut ist! Es hilft Ihnen dabei, verschiedene Ansätze für das Schreiben Ihrer Inhalte zu finden, damit Sie Ihr Gehirn nicht mit neuen Ideen belasten müssen.

Sie können alle Titel kopieren und zur späteren Bezugnahme in Ihre Tabelle oder Dokumentdatei einfügen.

TWEETEN SIE DIESEN BLOG POST IDEA TECHNIQUE Klicken Sie hier, um zu twittern

Scrolle nach oben ^


19. Verwenden Sie den Content Idea Generator von Portent

Einige der Ideen zu Blog-Themen, die mit den oben genannten Tools generiert wurden, sind so vielfältig und umfassend wie sie sind, und es fehlt ihnen an Spaß und Camp.

Wenn Sie ein Blog verwalten, das Humor und Verrücktheit verwendet, um sich abzuheben, ist der Content Idea Generator von Portent genau das Richtige für Sie.

Geben Sie das Thema in die Leiste ein.

Portent Content Idea Generator
  • sparen

Drücken Sie die Eingabetaste, um die einzigartigsten Titel für Ihr Blog-Thema anzuzeigen.

einzigartige Blogpost-Ideen
  • sparen

Sie können auf das Aktualisierungssymbol klicken, um weiterhin neue Titel für das Thema zu generieren. Sie können dies so lange tun, bis Sie das Thema gefunden haben, das Ihnen am besten gefällt.

Vorschläge für Blogpost-Themen
  • sparen

Einige der Vorschläge sind sehr exotisch. Wie bereits erwähnt, sind die Vorschläge dieses Tools möglicherweise verrückt genug, um zu funktionieren, wenn Sie einen lustigen und eigenartigen Ton für Ihr Blog implementieren.

TWEETEN SIE DIESEN BLOG POST IDEA TECHNIQUE Klicken Sie hier, um zu twittern

Scrolle nach oben ^


20. Verwenden Sie den Blog Post Ideas Generator

Der Blog Post Ideas Generator von Build Your Own Blog verleiht Tools, die Blog Post-Titel für Sie generieren, eine Wendung.

Anstatt Ihr Thema in eine Suchleiste einzugeben, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Blogpost-Idee generieren".

Der Blog Post Ideas Generator
  • sparen

Es werden dann Eingabeaufforderungen angezeigt, über die Sie in Ihrem Blog schreiben können.

Themen, über die man im Blog schreiben kann
  • sparen

Klicken Sie so lange auf die Schaltfläche, bis die richtige Eingabeaufforderung angezeigt wird.

TWEETEN SIE DIESEN BLOG POST IDEA TECHNIQUE Klicken Sie hier, um zu twittern

Scrolle nach oben ^


21. Kuratieren Sie mit Feedly mehr Inhalte zu Ihrem Thema

Feedly ist ein weiteres Social Listening-Tool, mit dem Sie Inhalte zu einem bestimmten Thema aus verschiedenen Quellen sammeln und bündeln können.

So verwenden Sie diese Methode: Stellen Sie die besten Nachrichtenquellen zum Thema zusammen

Melden Sie sich für ein Thema an und klicken Sie auf "Inhalt hinzufügen".

Fügen Sie Inhalte in Feedly hinzu
  • sparen

Anschließend müssen Sie Inhalte hinzufügen, indem Sie Ihr Thema in die Suchleiste eingeben und die Websites auswählen, die Sie überwachen möchten.

Websites überwachen
  • sparen

Sobald Sie das Thema eingegeben haben, werden in den Ergebnissen Websites angezeigt, denen Sie auf Feedly folgen können.

Folgen Sie Websites auf Feedly
  • sparen

Klicken Sie auf die Websites, um deren Inhalt anzuzeigen, und sie veröffentlichen relevante Inhalte für Ihr Thema.

Feedly Content-Ideen
  • sparen

Wenn ja, klicken Sie auf die Schaltfläche Folgen.

Wiederholen Sie den Vorgang zum Überprüfen der Websites und Befolgen der wichtigsten.

Sobald Sie mehr als genug Websites verfolgt haben, haben Sie jetzt einen Feed, den Sie verfolgen und überwachen können, wenn Sie die neuesten Inhalte zum Thema wünschen. Verwenden Sie die Artikelergebnisse als Inspiration für Ihre nächste Blog-Themenidee.

TWEETEN SIE DIESEN BLOG POST IDEA TECHNIQUE Klicken Sie hier, um zu twittern

Scrolle nach oben ^


22. Lesen Sie Ihre Blog-Kommentare

Wenn Sie genügend Inhalte veröffentlicht haben, sind die Ideen für Blog-Themen möglicherweise genau richtig für Sie.

Durchsuchen Sie je nach verwendetem Kommentarsystem die im Kommentar genannten Personen.

Vielleicht haben sie Fragen zu einem Thema aufgeworfen, das Sie in einem Ihrer Beiträge nicht behandeln konnten.

So verwenden Sie diese Methode: Verwenden Sie Kommentare Ihrer Leser als Themen

Es gibt wahrscheinlich eine Reihe von Kommentaren, die eine intensive Diskussion zwischen Ihnen und Ihren Lesern ausgelöst haben.

Verwenden Sie diese Details, um Ideen zu sammeln, mit denen Sie neue Artikel in Ihrem Blog schreiben können.

Hier ist ein Kommentar zu meinem Blog-Beitrag, den ich als Beispiel verwenden möchte.

Blog kommentiert Themenideen
  • sparen

Angenommen, es wurde nicht in meinem Blog-Beitrag behandelt, kann ich dies als Ausgangspunkt für einen brandneuen Beitrag verwenden, den ich schreiben kann.

Bürsten Sie alle Ihre Kommentare mit einem feinen Zahnkamm durch, um mögliche Ideen für Blog-Themen zu finden.

Nicht alle werden Home Runs sein, insbesondere Kommentare, die sich einfach für das Schreiben des Beitrags bedanken. Sie möchten nach Kommentaren suchen, die Fragen stellen oder der Diskussion einen Mehrwert verleihen.

TWEETEN SIE DIESEN BLOG POST IDEA TECHNIQUE Klicken Sie hier, um zu twittern

Scrolle nach oben ^


23. Fragen Sie Ihre E-Mail-Abonnenten

Ihre Abonnenten sind einige Ihrer wertvollsten Blog-Leser. Die Tatsache, dass sie Ihr Blog abonniert haben, bedeutet, dass ihnen gefällt, was Sie schreiben und veröffentlichen.

Daher wäre es eine gute Idee, sie nach Themen zu fragen, die sie aus Ihrem Blog lesen möchten.

So verwenden Sie diese Methode: Sammeln Sie Ihre Abonnenten für Ideen

Senden Sie eine Sendung mit Ihrem E-Mail-Marketing-Tool an alle Ihre Abonnenten. Machen Sie die Nachricht kurz und beenden Sie die E-Mail mit der Frage, um sie zu ermutigen, auf Ihre E-Mail zu antworten.

Hier ist eine Vorlage, mit der Sie Ihre Nachricht schreiben können:

Betreff: Ich brauche deine Hilfe!

Körper:

Hallo, [Vorname]!

Ich habe super umsetzbare Blog-Inhalte für Sie geschrieben, denen die Ideen ausgehen würden!

Ich habe weit und breit nach neuen Themen gesucht, die ich im Blog schreiben kann. Leider bin ich leer gekommen!

Aber dann habe ich mich an dich erinnert, [Name].

Sie haben mein Blog abonniert, so lange ich mich erinnern kann. Und es ist nur fair, wenn ich Sie frage:

Möchten Sie Themen teilen, die ich in meinem Blog diskutieren soll?

Es kann alles unter der Sonne sein, solange es mit [Blog-Nische] zusammenhängt.

Wenn Sie etwas im Sinn haben, senden Sie eine Antwort und ich werde sehen, was ich tun kann.

Danke im Voraus!

TWEETEN SIE DIESEN BLOG POST IDEA TECHNIQUE Klicken Sie hier, um zu twittern

Scrolle nach oben ^


24. Finden Sie Unterthemen, die Sie in Ihrem Blog erwähnt haben, und diskutieren Sie sie weiter

Wenn Sie einen sehr wortreichen Beitrag geschrieben haben, der für Ihre Leser von großem Wert ist, möchten Sie möglicherweise die von Ihnen besprochenen Unterthemen verwenden und sie selbst in Artikel umwandeln.

Es kann vorkommen, dass Sie in der Post über ein bestimmtes Thema gesprochen haben, sich aber nie wirklich eingehender damit befasst haben.

Wenn dies der Fall ist, sollten Sie einen Artikel schreiben, der das Thema im Detail aufschlüsselt!

So verwenden Sie diese Methode:

Wenn Sie Ihre Blog-Beiträge besuchen, müssen Sie überprüfen, ob Sie alle Details in Ihren Unterüberschriften behandelt haben.

Der Screenshot unten stammt aus einem meiner Beiträge. Unter „Best Practices für ein optimiertes Bild“ habe ich drei aufgezählt: Bestimmen des Bildformats, Verwenden von Bildunterschriften und Verwenden von Bild-Sitemaps.

Bildoptimierung SEO
  • sparen

Jede Übung enthält 200-300 Wörter, was gut genug ist, wenn sie zusammen mit anderen Unterthemen diskutiert wird.

Ich habe jedoch das Gefühl, dass ich mehr Platz habe, um Bild-Sitemaps in einem separaten Beitrag zu diskutieren. Daher könnte ich das in einen brandneuen Artikel verwandeln.

TWEETEN SIE DIESEN BLOG POST IDEA TECHNIQUE Klicken Sie hier, um zu twittern

Scrolle nach oben ^


25. Verwandeln Sie ausgehende Links in Artikel in Ihrem Blog

Wenn Sie Beiträge schreiben, verlinken Sie möglicherweise auf eine Online-Ressource zu einem bestimmten Thema. Dies ist zwar keine schlechte Sache, aber Sie vertreiben sie aus Ihrem Blog, indem Sie ihnen einen Link zum Thema anbieten.

Wenn Sie also Links haben, die auf eine Seite auf einer anderen Website verweisen, schreiben Sie den Inhalt dieser Seite neu und veröffentlichen Sie ihn in Ihrem Blog. Nach der Veröffentlichung können Sie in Ihrem Blog einen Link zum Beitrag erstellen.

So verwenden Sie diese Methode: Geben Sie den fehlenden Inhalt in Ihr Blog ein

In meinen Posts stelle ich sicher, dass ich in meinem Blog verlinke.

Ausgehende Links
  • sparen

Wenn ich zufällig auf eine andere Website verlinke, habe ich keinen Beitrag zu diesem Thema verfasst. Sobald ich Zeit habe, schreibe ich darüber und verlinke zu dem, den ich gerade geschrieben und in meinem Blog veröffentlicht habe.

Dies erreicht zwei Dinge:

  1. Verwandeln Sie die ausgehenden Links in Blog-Themen
  2. Halten Sie sie länger in Ihrem Blog, indem Sie auf Ihrer Seite auf den Beitrag zu demselben Thema verlinken, anstatt auf einen Beitrag von einer anderen Website zu verlinken.

Je länger sie in Ihrem Blog bleiben, desto besser können Sie sie engagieren!

TWEETEN SIE DIESEN BLOG POST IDEA TECHNIQUE Klicken Sie hier, um zu twittern

Scrolle nach oben ^


Sind Sie bereit, großartige Ideen für Blog-Themen zu finden?

Das Suchen nach Blog-Ideen ist nicht so schwierig.

Die obigen Ideen sind ein Beweis dafür. Mit Google können Sie Hunderte von Ideen einbringen.

Von der Suchmaschine bis zu den Tools gibt es so viele Informationen, dass Sie online Brainstorming für Themenideen durchführen können.

Das größte Problem ist jedoch, die richtige Idee für ein Blog-Thema zu finden.

Es gibt Themen, die großartig und interessant erscheinen, aber stellen Sie sich folgende Fragen:

Werden sie den Verkehr zu Ihrem Blog lenken?

Werden Sie in der Lage sein, aus diesem Thema mehr soziale Anteile zu generieren?

Können Sie Besucher in Abonnenten oder Kunden umwandeln, indem Sie über dieses Thema schreiben?

Diese helfen Ihnen bei der Auswahl der besten, anstatt nur zufällig zu wählen.

Neben den obigen Ideen habe ich auch die verschiedenen Faktoren angegeben, die Sie bei der Auswahl Ihrer Blog-Themen berücksichtigen müssen.

Die Anzahl der Keywords, die Ermittlung der Beiträge, die die meisten sozialen Anteile erhalten haben (um Ihnen zu helfen, einen ähnlichen, aber besseren Inhalt in Ihrem Blog zu erstellen) und die neuesten Nachrichten zu Ihrem Thema sind nur einige der Variablen, die wann ins Spiel kommen sollten Wählen Sie Ihre Themen.

Natürlich schadet es nicht, wenn Sie all diese Ideen organisieren können, um einen Zeitplan für das Schreiben Ihrer Blog-Themenideen zu erstellen. Beim Brainstorming für Themen können Sie einen stetigen Strom von Inhalten veröffentlichen, die Ihr Publikum regelmäßig lieben wird.

Hoffentlich helfen Ihnen die Ideen in diesem Beitrag dabei, die besten und überzeugendsten Themen für Ihr Blog zu finden!

  • sparen