20 Tools zur Inhaltsplanung zur Optimierung Ihres Content-Marketings

Veröffentlicht: 2021-02-20

Bei der Erstellung einer Content-Marketing-Strategie, die skalierbar, wiederholbar und effektiv ist, geht es nicht nur darum, eine Liste von Blog-Themen zu erstellen und diese durchzuarbeiten. Um Inhalte zu erstellen, die plattformübergreifend ansprechen und begeistern, sollten Sie sich die Zeit nehmen, um Ihre Inhalte und Ihre Inhaltsstrategie zu planen. Auf diese Weise können Sie eine Content-Marketing-Strategie entwickeln, die mehr Leads und Kunden einbringt, die Sie jemals zuvor gesehen haben - oder zumindest Ihre Inhalte und Ihre Marke in Suchmaschinen finden.

Aber wie jeder, der jemals versucht hat, eine funktionierende Content-Marketing-Strategie zu entwickeln, Ihnen sagen kann, ist dies nicht einfach.

Manchmal benötigen Sie die richtigen Tools für die Inhaltsplanung, um auf Ihrem Weg zu helfen.

Wenn Sie Ihr Content-Marketing optimieren und eine effiziente und effektive Content-Marketing-Strategie entwickeln möchten, sind Sie hier genau richtig. Hier sind 20 großartige Tools für die Inhaltsplanung, mit denen Sie Ihre Content-Marketing-Pläne optimal nutzen können.


20 Tools zur Inhaltsplanung zur Optimierung Ihres Content-Marketings:

  • 1. Monday.com
  • 2. Loomly
  • 3. ContentCal
  • 4. MarketMuse
  • 5. Trello
  • 6. DYNO Mapper
  • 7. Content Snare
  • 8. Asana
  • 9. Versichert
  • 10. GatherContent
  • 11. ProjectManager
  • 12. Vorstellung
  • 13. Airtable
  • 14. Wrike
  • 15. CoSchedule
  • 16. Wistia
  • 17. HubSpot-Planungsvorlage
  • 18. Kapost
  • 19. Basislager
  • 20. Smartsheet

Warum ist die Planung Ihrer Inhalte wichtig?

Durch die Planung Ihres Blogs, Ihrer sozialen Medien und Ihrer Videoinhalte funktioniert Ihr Marketingplan effektiver. Konsistenz ist wichtig für alles, von der Erweiterung Ihrer E-Mail-Liste über die Steigerung des Website-Verkehrs bis hin zur Steigerung des Umsatzes. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, sich zu setzen und herauszufinden, was Sie von Ihrem Content-Marketing erwarten, können Sie die Art von Inhalten erstellen, mit denen Sie diese Ziele erreichen - und sicherstellen, dass Ihre allgemeinen Geschäftsziele mit Ihren Inhalten übereinstimmen Ziele, damit sie zusammenarbeiten, anstatt gegeneinander zu kämpfen.

Abgesehen von der Festlegung leistungsfähiger Ziele gibt es noch einige andere Gründe, warum es wichtig ist, Ihre Inhalte zu planen:

Konsistenz aufbauen

Es besteht die Möglichkeit, dass Sie Inhalte nicht nur auf einem einzigen Marketingkanal veröffentlichen und als gut bezeichnen. Sie veröffentlichen wahrscheinlich in einem Blog, veröffentlichen in sozialen Medien, senden einen E-Mail-Newsletter und teilen unter anderem Videoinhalte auf YouTube. Wenn Sie jedoch mehrere Kanäle im Auge behalten müssen, kann es schwierig sein, die Konsistenz aufzubauen, die Sie benötigen, um eine Anhängerschaft aufzubauen und ein Vordenker in Ihrer Nische zu werden.

Lücken erkennen

Sobald Sie Ihre Ziele festgelegt haben, können Sie Ihre Inhalte in eines der Tools für die Inhaltsplanung auf unserer Liste einbinden und auf einfache Weise Lücken in Ihrem Inhaltsplan erkennen oder auf einen Blick sehen, ob Ihre Inhalte Ihnen dabei helfen, Ihre Geschäftsziele zu erreichen. Sie können auch feststellen, ob Sie zu viele Verkaufs-E-Mails senden, häufig genug live gehen oder genügend originale, native Inhalte auf Ihren Social Media-Plattformen veröffentlichen . Wenn Sie Ihre Inhalte planen, können Sie Lücken schließen, bevor sie zu Problemen für Ihre Marke werden.

Auf dem richtigen Weg bleiben

Sowohl Solo- Influencer als auch Enterprise-Marketing-Teams benötigen Tools zur Inhaltsplanung, um auf dem richtigen Weg zu bleiben. Wenn Sie alleine unterwegs sind, können Sie anhand der Planung Ihrer Inhalte besser verstehen, wie viel Zeit Sie für die Erstellung der geplanten Inhalte aufwenden werden. Wenn Sie ein Marketing-Team haben, haben Sie wahrscheinlich mehrere Hände, bevor Ihre Inhalte veröffentlicht werden. Mit einem guten Plan können Sie die unterschiedlichen Teile Ihres Marketingteams auf dieselbe Seite bringen, um Ihre Inhalte pünktlich zu halten.


20 Tools zur Inhaltsplanung zum Ausprobieren

Das Erstellen von Inhalten ist schwierig genug. Wenn Sie jedoch den Stress hinzufügen, nicht zu wissen, wann oder wie Sie Ihre Inhalte erstellen und veröffentlichen sollten, ist es leicht, überfordert zu werden und etwas (wahrscheinlich viele Dinge) durch die Ritzen gleiten zu lassen. Glücklicherweise haben wir eine Liste der 20 besten Tools für die Inhaltsplanung zusammengestellt, mit denen Sie Ihr Content-Marketing verbessern können.

1. Monday.com

Monday ist ein Projektmanagement-Tool , das perfekt als Content-Planungs-Tool funktioniert. Es ist an die Bedürfnisse Ihres Teams anpassbar und enthält einen Kalender, Kanban und andere Vorlagen zur Verwaltung Ihrer Inhalte. Sie können einen Zeitplan erstellen und Teammitgliedern Aufgaben zuweisen, um den Fortschritt einfach zu verfolgen. Mit Montag können Sie Inhalte planen, zukünftige Inhalte planen und sogar andere Personen außerhalb Ihres Unternehmens zur Zusammenarbeit einladen. Monday lässt sich in andere Projekt- und Kommunikationstools wie Trello, Slack, Excel, Google Apps und Dropbox integrieren.

Preisgestaltung: Kostenlose Testversion. Die Preise liegen zwischen 8 und 16 US-Dollar pro Monat.


2. Loomly

Loomly wurde für Social Media-Inhalte entwickelt und kann Ihnen dabei helfen, Ihre Ideen zu verfolgen, Beiträge zu erstellen, zu optimieren und in der Vorschau anzuzeigen sowie Ihre Beiträge direkt über die App zu planen. Sie können auch die Leistung Ihrer Social Media-Inhalte verfolgen , um zu wissen, was funktioniert und was nicht. Mit Loomly können Sie auch mit Benutzern interagieren, die sich mit Ihren Social Media-Inhalten beschäftigen.

Preisgestaltung: Kostenlose Testversion. Die Preise liegen zwischen 25 und 249 US-Dollar pro Monat.


3. ContentCal

ContentCal ist ein benutzerfreundliches Tool zur Inhaltsplanung, mit dem Sie problemlos mit allen Teammitgliedern mit benutzerdefinierten Genehmigungen arbeiten können, um den richtigen Zugriff auf die richtigen Personen zu ermöglichen. Da ContentCal eine Mapping-Software ist, können Benutzer ihre Inhalte visualisieren, um leichter zu verstehen, wo Sie in Bezug auf den Projektabschluss stehen. ContentCal verwendet automatische Postings und Workflows mit der Plattform selbst, sodass Sie Bilder, Zeitpläne, Kampagnen und Korrespondenz an einem Ort aufbewahren können.

Preisgestaltung: Die Tarife liegen zwischen 17 und 47 US-Dollar pro Monat.


4. MarketMuse

MarketMuse ist ein AI-basiertes Tool zur Inhaltsplanung, mit dem Sie Ihre Inhalte aus einer übergeordneten Ansicht betrachten oder tief in das Unkraut und die Details eindringen können. Es hilft den Erstellern, nicht nur ihren Inhalt, sondern auch den Inhalt ihres Konkurrenten zu analysieren, sodass Sie Ranking-Möglichkeiten und Inhaltslücken finden können. MarketMuse generiert außerdem Kurzinformationen mit internen Verknüpfungsmöglichkeiten, Titel- und Keyword-Vorschlägen sowie Fragen, die in den einzelnen Inhalten beantwortet werden müssen.

Preisgestaltung: Kostenlose Testversion. Die Pläne reichen von 79 bis 1.499 US-Dollar pro Monat.


5. Trello

Trello ist eines der einfachsten Tools zur Inhaltsplanung auf unserer Liste. Es verwendet einen Kanban-Ansatz für die Inhaltsplanung mit Karten, die Sie nach Bedarf auf verschiedene Boards verschieben können. Trello erleichtert auch die Zusammenarbeit mit Funktionen zur Kommentar- und Aufgabenverwaltung. Mit Trello-Boards können Sie unter anderem einen Inhaltskalender verwalten , eine Marketingkampagne planen, Aufgabenlisten erstellen und Ideen für ein Brainstorming entwickeln. Trello verfügt außerdem über eine Kalenderansicht, mit der Sie Lücken oder Duplikate in Ihrem Content-Marketing-Plan leicht erkennen können.

Preisgestaltung: Kostenloser Plan. Die Preise liegen zwischen 9,99 und 17,50 USD + / Monat.


6. DYNO Mapper

DYNO Mapper ist ein weiteres Tool zur Inhaltsplanung, mit dem Sie Inhalte für Ihre Website planen, Ihre Inhaltsstrategie entwickeln , den Inhalt generieren können, den Sie zur Erreichung Ihrer Ziele benötigen, und die Verknüpfung Ihrer Website korrigieren können, um den Besuchern die Navigation zu erleichtern. DYNO Mapper ist in Google Analytics integriert, sodass Sie tiefere Einblicke in Ihre Kunden erhalten.

Preisgestaltung: Kostenlose Testversion. Die Pläne reichen von 40 bis 259 US-Dollar pro Monat.


7. Content Snare

Content Snare ist ein großartiges Tool zur Inhaltsplanung, mit dem Sie Ihre Content-Marketing-Kampagnen an einem einzigen Ort organisieren können. Es verfügt über eine benutzerfreundliche Drag-and-Drop-Oberfläche und ermöglicht das Hinzufügen von Anweisungen, Eingabeaufforderungen und Erinnerungen für alle Mitarbeiter oder Content-Marketing-Agenturen . Sie können den Fortschritt ausstehender Aktionen direkt über das Content Snare-Dashboard überprüfen.

Preisgestaltung: Kostenlose Testversion. Die Pläne reichen von 9 bis 69 US-Dollar pro Monat.


8. Asana

Asana ist ein Projektmanagement-Tool, das sehr gut als Content-Planungs-Tool funktioniert. Teams und Einzelpersonen können mit Asana ihre Inhaltskalender organisieren, verfolgen und verwalten . Asana ist ein weiteres Drag-and-Drop-Tool, das verschiedene Ansichten bietet, sodass Sie Ihren Inhaltsplan so sehen können, wie er für Sie funktioniert.

Preisgestaltung: Kostenloser Plan. Kostenlose Testphase. Die Preise liegen zwischen 10,99 USD und 24,99 USD + / Monat.


9. Versichert

Concured ist ein weiteres Tool zur Planung von Inhalten auf KI-Basis, das mithilfe von Deep Learning Ihre Videos, Podcasts , Artikel, Blog-Beiträge und mehr versteht. Concured empfiehlt dann neue Inhalte, um Lücken zu schließen und Ihre Inhalte mit denen Ihrer Mitbewerber zu vergleichen und Wege zu finden, wie Sie ein Ranking erstellen können. Mit Concured können Sie Themenrecherche, Inhaltswerbung, Inhaltsprüfungen , die Erstellung datengesteuerter Inhaltsinformationen und die Leistungsverfolgung automatisieren .

Preisgestaltung: Kontakt für Preisgestaltung.


10. GatherContent

Mit "Inhalte sammeln" haben Sie einen einzigen Ort, an dem Sie Ihre Ideen, E-Mails und Daten zu Inhalten sammeln können. Sie können auch andere Personen einladen, an jedem Inhalt zusammenzuarbeiten. Während das Sammeln von Inhalten eher auf das Projektmanagement als auf den Inhalt ausgerichtet ist, können Sie damit Ihre Inhalte organisieren, Vorlagen erstellen, um Ihre Inhalte konsistent zu halten, Ihren Fortschritt zu verfolgen und vieles mehr.

Preisgestaltung: Kostenlose Testversion. Die Preise liegen zwischen 1.188 und 9.588 US-Dollar pro Jahr.


11. ProjectManager

Wie Sie wahrscheinlich anhand des Namens erraten können, ist ProjectManager ein Projektmanagement-Tool. Es eignet sich jedoch auch hervorragend als Tool zur Inhaltsplanung. Es gibt verschiedene Ansichten wie Gantt-Diagramme, Kanban und das Dashboard, in denen Sie Details zu Ihrem Content-Marketing-Plan abrufen können, wer für was verantwortlich ist und was noch zu tun ist.

Preisgestaltung: Kostenlose Testversion. Die Preise liegen zwischen 15 und 25 US-Dollar pro Benutzer und Monat.


12. Vorstellung

Notion ist ein Tool zur Inhaltsplanung mit einer breiten Palette von Projektmanagement-Tools, mit denen Sie Aufgaben zuweisen und verfolgen, Kalender und Kanban-Diagramme erstellen und vieles mehr können. Mit der Funktion Alle Beiträge können Sie sehen, welche Inhalte auf eine Aktion warten. Sie können auch Bilder mit dem Inhalt speichern sowie die Untertitel, Hashtags und Marketingkanäle verfolgen, die Sie dem Inhalt zuordnen möchten.

Preisgestaltung: Kostenloser Plan. Die Preise liegen zwischen 4 und 8 US-Dollar pro Benutzer und Monat.


13. Airtable

Airtable ist eine Teiletabelle, eine Teiledatenbank und Sie können damit fast alles organisieren. Wenn Sie mehrere Content-Vermarkter oder Mitarbeiter in Ihrem Team haben, kann Airtable alles organisieren und gleichzeitig allen Zugriff auf dieselbe Datenbankansicht gewähren. Alle Änderungen - Hinzufügen von Notizen, Links, Bildern usw. - werden automatisch zwischen Konten und Geräten synchronisiert. Airtable verfügt über Tools und Funktionen speziell für die Inhaltsplanung.

Preisgestaltung: Kostenloser Plan. Die Preise liegen zwischen 10 und 20 US-Dollar pro Benutzer und Monat.


14. Wrike

Wrike ist ein Tool zur Inhaltsplanung, das auf detaillierte Content-Marketing-Pläne ausgerichtet ist. Es verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche, über die Sie Dropdowns verwenden können, um Ihre Inhalte zu organisieren, umsetzbare Elemente und Aufgaben zu überprüfen und über das Message Board mit anderen Teammitgliedern zu kommunizieren.

Preisgestaltung: Kostenloser Plan. Kostenlose Testphase. Die Preise liegen zwischen 9,80 USD und 24,80 USD + / Monat.


15. CoSchedule

CoSchedule wirbt als Drag-and-Drop-Builder für Inhalte, mit dem Sie Ihre Inhalte von einem einzigen Standort aus planen, veröffentlichen und bewerben können. Es ist eigentlich ein bisschen mehr als das. CoSchedule enthält einen Inhaltskalender, Optionen für Social Media-Inhalte, Projektmanagement, Zusammenarbeit und mehr.

Preisgestaltung: Kostenlose Testversion. Pläne beginnen bei 29 $ / Benutzer / Monat.


16. Wistia

Wistia ist eines der besten Tools für die Inhaltsplanung, die speziell für Videoinhalte entwickelt wurden . Sie können damit Ihre Videoinhalte erstellen, hosten und veröffentlichen. Außerdem fügt Wistia Ihren Videos SEO-optimierte Metadaten hinzu, damit sie leichter ranken können. Mit Wistia können Sie auch die Videoleistung und die Analyse von Engagements überwachen. Es unterstützt eine breite Palette von Integrationen sowie eine 4K-Auflösung für hochqualitative Videos.

Preisgestaltung: Kostenloser Plan. Die Preise beginnen bei 99 USD / Monat.


17. HubSpot-Planungsvorlage

Die Planungsvorlage von HubSpot ist eine kostenlose Vorlage für das Brainstorming von Inhalten, die dann zum Auffüllen eines Basiskalenders verwendet wird. Während es ziemlich einfach ist, könnte es das perfekte Content - Planungstool für Menschen, die sie ein influencer oder Content - Anbieter werden , die nur ein paar Marketing - Kanäle verwenden.

Preisgestaltung: Kostenloser Download.


18. Kapost

Kapost ist eines der wenigen Tools für die Inhaltsplanung auf Unternehmensebene auf unserer Liste. Es handelt sich um eine Content-Management-Plattform, die sich vollständig in Ihre Content-Marketing-Plattform integrieren lässt . Ihr Team kann Kapost verwenden, um Ihre Inhalte zu planen, zu veröffentlichen und zu verfolgen. Kapost verwendet AI auch, um sicherzustellen, dass Ihre Inhalte für das gewünschte Marken-Messaging werben.

Preisgestaltung: Kontakt für Preisgestaltung.


19. Basislager

Basecamp ist ein einfaches und benutzerfreundliches Projektmanagement-Tool, das Ihr Team als Tool für die Inhaltsplanung verwenden kann. Basecamp enthält auch Kommunikationstools wie aufgabenbasierte Kommentare, Chat, Ankündigungen und andere Tools für die Zusammenarbeit. Sie können auch Gastkonten erstellen, wenn Sie mit Freiberuflern arbeiten, mehrere Clients haben oder andere Mitarbeiter hinzufügen müssen. Sie müssen Basecamp mit Ihrem Google Kalender verbinden, um einen Inhaltskalender zu erstellen.

Preisgestaltung: Kostenloser Plan. Kostenlose Testphase. Der bezahlte Plan beträgt 99 USD / Monat.


20. Smartsheet

Smartsheet ist ein Projektmanagement-Tool, mit dem Sie Ihr Projektbudget verfolgen, Ressourcen verwalten, Aufgaben zuweisen und vieles mehr können. Sie können Ihre Aufgaben einfach mithilfe von Raster-, Kalender-, Gantt- und Diagrammansichten visualisieren und sogar benutzerdefinierte Formulare erstellen, um Daten von Benutzern zu erfassen. Smartsheet verfügt außerdem über einen Inhaltskalenderplaner, mit dem Sie Ihre Inhalte zuordnen können.

Preisgestaltung: Kostenlose Testversion. Die Preise beginnen bei 14 USD / Monat.


Einpacken

Eine solide Content-Strategie ist ein wichtiger erster Schritt zum Aufbau effektiver Content-Marketing-Kampagnen. Sie benötigen jedoch auch die richtigen Tools für die Content-Planung, um Ihre Kampagne auszuführen. Mithilfe von Tools für die Inhaltsplanung können Sie Ihre gesamte Content-Marketing-Strategie zusammenführen und Ihre Bemühungen um optimale Ergebnisse optimieren.

Um die besten Tools für die Inhaltsplanung für Ihre Marke auszuwählen, müssen Sie entscheiden, was für Sie wichtig ist. Interessieren Sie sich mehr für ein Tool, das direkt auf Ihren Social Media-Konten veröffentlicht wird, oder benötigen Sie ein umfassendes Tool wie Monday oder Kapost, um Ihre Content-Marketing-Kampagne von Anfang bis Ende zu verwalten?

Egal, was Sie benötigen, die Content-Planungstools auf dieser Liste bieten Ihnen einen guten Ausgangspunkt!