Wie man Facebook Live macht

Veröffentlicht: 2021-06-25

Facebook Live hat sich zu einer beliebten und trendigen Inhaltsform entwickelt. Als Unternehmer, Coach, Vermarkter oder Influencer müssen Sie Live-Streaming nutzen. Dies ist der beste Weg, um Ihr Publikum zu begeistern und Ihre Botschaft auf effiziente Weise zu vermitteln.

Live-Streaming ist aus offensichtlichen Gründen beliebt: Menschen lieben es, Videoinhalte zu konsumieren.

Menschen verbringen dreimal mehr Zeit damit, sich ein Facebook-Live-Video anzusehen als ein herkömmliches Video. Live-Videos sind interessanter als solche, die nicht mehr live sind.

Aber auf einer Plattform live zu gehen kann eine beängstigende Erfahrung sein, besonders wenn Sie nicht vorbereitet sind. Diese Anleitung hilft Ihnen zu verstehen:

  • Was ist ein Facebook-Live?

  • Warum Facebook Live verwenden?

  • So gehen Sie von einem Desktop aus auf Facebook live

  • So gehen Sie von einem Mobilgerät aus auf Facebook live

Was ist ein Facebook-Live?

Was ist Facebook Live überhaupt?

Facebook Live wurde im April 2016 eingeführt und ist ein Video-Streaming-Dienst, der es einzelnen Benutzern und Unternehmen ermöglicht, Videos zu übertragen, sodass Follower Live-Inhalte ansehen und darauf reagieren können.

Es ist eine Zwei-Wege-Kommunikation zwischen dem Gastgeber und dem Betrachter.

Facebook Live ist eine kostenlose Funktion, die Seiten und Profilen auf Facebook zur Verfügung steht. Es ist eine unglaubliche Gelegenheit für Sie, Live-Inhalte mit Ihren Kunden, Freunden und Followern zu teilen.

Facebook Live bietet spannende Funktionen wie Filter, Masken, Linsen, Live-Reaktionen und die Möglichkeit, Freunde zu schreiben oder einzuladen.

Mit Facebook Live Map können Nutzer ganz einfach lokale und relevante Inhalte finden.

Zuschauer können Live-Reaktionen mit 6 Emojis verwenden, die Unternehmen letztendlich dabei helfen, die Kundenreaktionen auf einen bestimmten Inhalt zu messen.

Alles, was Sie tun müssen, ist die Kamera Ihres Mobilgeräts oder Computers zu verwenden, um Echtzeitvideos an Facebook-Benutzer zu übertragen. Sie haben die Freiheit zu entscheiden, wer Ihre Videos sehen kann.

Nehmen wir an, Sie sind ein Business-Coach oder Mentor, der eine Coaching-Sitzung durchführt.

Facebook Live kann Ihre Reichweite drastisch erhöhen – Sie können von Tausenden von Menschen auf der ganzen Welt gesehen werden.

Es ist eine großartige Möglichkeit für Unternehmer und Influencer, Veranstaltungen, Versammlungen, Aufführungen und Produktwerbung mit Facebook-Followern zu teilen.

Ihr Publikum kann Sie von einem Desktop, Handheld-Geräten oder einem angeschlossenen Fernseher aus beobachten.

Warum Facebook Live verwenden?

Diese Frage ist für Unternehmen besonders wichtig.

Videomarketing bringt großartige Ergebnisse für Marken. Aber Facebook Live kann noch bessere Ergebnisse erzielen.

Egal, ob Sie Ihr Publikum aufklären oder mehr Leads erhalten möchten, Facebook Live ist ein Tool, das Sie häufig verwenden müssen.

Bevor wir erklären, wie Sie auf Facebook von einem Handy und einem Desktop aus live gehen, lassen Sie uns besprechen, warum Sie Facebook Live verwenden sollten:

1. Um Beziehungen zu Ihrem idealen Publikum aufzubauen

Menschen verbringen Stunden damit, sich interessante Videos auf Facebook anzusehen.

Während das Teilen von Bildern und textbasierten Beiträgen auf Facebook eine immergrüne Praxis ist, um das Engagement zu steigern, ermöglicht Facebook Live Ihnen, Inhalte auf eine ganz andere Weise anzubieten.

Wenn Ihre regelmäßigen Posts kein Engagement erzeugen, ist es an der Zeit, neue Dinge zu experimentieren, wie z. B. auf der Plattform live zu gehen und direkt mit Ihrem Publikum zu sprechen.

Es könnte Ihnen helfen, neue Zielgruppen zu gewinnen und Ihre bestehenden Beziehungen zu stärken.

Statischer Inhalt zeigt eine robotische und generische Seite Ihres Unternehmens.

Facebook Live hingegen zeigt die menschliche Seite Ihres Unternehmens.

Fachleute wie Mentoren, Coaches und Influencer müssen Facebook Live als Plattform nutzen, um Ihre Nachricht zu verbreiten, ohne einen einzigen Cent auszugeben.

2. Um Ihre persönliche Marke aufzubauen

Verwandter Beitrag: Was ist Personal Branding?

Wie baut man eine persönliche Marke auf

Live-Streaming ist wahrscheinlich die beste Option, die Sie erhalten können, wenn Sie Ihre persönliche Marke aufbauen möchten. Mit Ihrem Publikum live zu gehen, ist eine ideale Möglichkeit, Ihre Autorität zu einem Thema zu demonstrieren.

Wenn Sie auf Facebook live gehen, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Geschichte, Persönlichkeit, Unternehmenskultur, Überzeugungen, Produkte und Dienstleistungen zu teilen, damit die Leute immer wieder kommen, um mehr zu erfahren.

Seit der Einführung des Live-Streamings auf Facebook im Jahr 2016 nutzen Marken diesen Kanal, um Reichweite und Bekanntheit zu steigern.

Heute sehen wir, dass Live-Streaming-Inhalte zu einer effektiven Möglichkeit geworden sind, mehr Zuschauer anzuziehen und bestehende Follower-Communitys zu erweitern.

Wenn Sie über Live-Streaming direkt mit Ihrem Publikum sprechen, senden Sie Vertrauenssignale, lösen Probleme persönlich und vor allem menschlich Ihre Marke.

So holen Sie das Beste aus Facebook Live heraus, um Ihre Marke zu stärken:

  • Machen Sie Ihre Videos persönlich

  • Versuchen Sie nicht, Ihre Videos zu skripten

  • Sorgen Sie für eine schnelle Lieferung Ihrer Ideen

  • Verwenden Sie ein Gerät, das gut genug ist, um im laufenden Betrieb Live-Streams zu übertragen

  • Sei nicht ohne Absicht ernst oder lustig

  • Reflektiere deinen wahren Charakter, um die Authentizität zu bewahren

  • Bewerben Sie Ihren Stream

3. Um Ihrem Publikum zu dienen

Sie fragen sich, wie Sie Ihr Publikum während einer Live-Streaming-Sitzung besser bedienen können?

Nun, es gibt so viele Dinge, die Sie tun können, um wertvolle Inhalte anzubieten. Einige von ihnen umfassen:

  • Live-Q&A: Wenn Sie Ihrem Publikum nichts Neues mitzuteilen haben, können Sie einfach eine Live-Q&A-Sitzung durchführen, bei der Ihr Publikum in Echtzeit Fragen stellen kann.

    Ihrem Publikum zuzuhören und auf seine Fragen zu antworten, ist eine bewährte Strategie, um das Engagement in sozialen Medien zu fördern. Sie können über etwas sprechen und dann Ihr Publikum Fragen zu dem gegebenen Thema stellen lassen.

  • Bieten Sie Tipps/Tricks/Anleitungen an: Unabhängig von Ihrer Branche oder der Art Ihres Unternehmens können Sie Ihr Publikum immer mit erstaunlichen Hacks, Tipps und Tricks begeistern.

    Beispielsweise ziehen Live-Videos mit Anleitungen Ihr Publikum wahrscheinlich an, weil Sie ihre Probleme lösen, anstatt Dinge zu verkaufen.

  • Veranstaltungen übertragen: Facebook Live ist ein großartiger Ort, um Veranstaltungen zu übertragen, insbesondere während einer Pandemie, wenn so viele Ihrer Interessenten oder Kunden nicht persönlich an der Veranstaltung teilnehmen können.

    Solange Sie ein Gerät und eine stabile Internetverbindung haben, sollten Sie live gehen und Ihrem Publikum auf Facebook Veranstaltungen präsentieren.

Wenn Sie überzeugende Inhalte wie Tipps, Tricks, Hacks, How-Tos oder Events teilen, geben Sie Ihrem Publikum den Inhalt, den es braucht, um mit Ihnen einen Schritt weiter zu gehen, sei es, um eine stärkere Beziehung zu ihm aufzubauen oder ihm zu zeigen, warum er es braucht Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung.

So gehen Sie von einem Desktop aus auf Facebook live

Das Ausführen eines Facebook-Livestreams ist dank der neuesten Updates, die es Unternehmensseiten ermöglichen, so zu übertragen, wie es persönliche Profile tun, einfacher als je zuvor.

Sie können von Ihrem Desktop-Computer aus senden, auch wenn Sie eine Facebook-Seite betreiben.

Dies ist nicht so effektiv wie die Übertragung von einem mobilen Gerät, aber dies könnte eine großartige Möglichkeit sein, mehr statische Übertragungen zu präsentieren.

Folgen Sie diesen Schritten, um auf Facebook live zu gehen:

Schritt 1:

Um von einer Facebook-Seite auf Ihrem Desktop-Computer live zu gehen, klicken Sie oben in Ihrer Timeline oder Ihrem Newsfeed auf „Live“.

wie man Facebook live macht

 

Und denken Sie daran, bevor Sie live gehen, um die Grundlagen zu behandeln.

Sorgen Sie für gute Beleuchtung und guten Ton, damit Ihre Zuschauer Sie hören und sehen können. Es ist auch gut, einen ziemlich einfachen Hintergrund zu haben, der nicht ablenkt.

Welches Setup Sie auch wählen, denken Sie daran, Ihren Betrachter und wie es sich auf ihn auswirkt!

Sehen Sie sich meine Lieblingstools an, die ich gerne verwende, um Ihre Leistung in sozialen Medien zu steigern:

  1. Focusrite Scarlett 2i2

  2. Logitech C922x Pro Stream-Webcam   – Full 1080p HD-Kamera

  3. Audio-Technica BPHS1 Broadcast-Stereo-Headset   mit dynamischem Mikrofon mit Nierencharakteristik

  4. Inkeltech Ringlicht   - 18 Zoll 60 W dimmbares LED-Ringlicht-Kit mit Ständer

Schritt 2:

Schreiben Sie eine Beschreibung, um Ihrem Publikum mitzuteilen, was Sie im Video anbieten werden.

Es wird im Newsfeed und in der Timeline Ihrer Seite angezeigt. Schreiben Sie eine verlockende Beschreibung, um die Zuschauer anzulocken.

Hier ist ein Beispiel für eine Beschreibung, die ich verwendet habe, als ich auf Facebook für meine Online-Community von Unternehmern live ging.

Schritt 3:

Erlaube Facebook, die Kamera und das Mikrofon deines Computers zu verwenden.

Sie müssen diesen Schritt nicht jedes Mal wiederholen, wenn Sie auf Facebook live gehen.

Schritt #4 :

Drücken Sie „ Jetzt live gehen “, um die Übertragung zu starten.

Sie sehen einen Countdown, bevor Sie endlich live gehen.

Facebook-Live-Button

Schritt #5:

Klicken Sie auf die Schaltfläche „ Fertig stellen “, wenn Sie die Live-Übertragung beenden möchten.

Nun, da Sie ein Facebook-Live erstellt haben, wissen Sie, was damit zu tun ist? Willst du Millionen von Zuschauern und Streams?

So gehen Sie von Handy aus auf Facebook live

Schritt 1:

Öffnen Sie Ihre mobile Facebook-App, um Ihren Newsfeed aufzurufen.

Suchen Sie das Live-Symbol rechts neben der Suchleiste und öffnen Sie es.

Facebook-Timeline-Live-Button

Schritt 2:

Lassen Sie Facebook auf die Kamera und das Mikrofon Ihres Handys zugreifen.

Schritt 3:

Fügen Sie Ihrem Video eine Beschreibung hinzu.

Schritt 4:

Gehen Sie live, indem Sie auf „ Live-Video starten “ klicken.

Und das ist es! Es ist so einfach.

7 Facebook Live-Tipps für bessere Videos

Verwandter Beitrag: So erhalten Sie mehr Aufrufe auf Facebook

1. Posten Sie Videos, wenn Ihr Publikum aktiv ist

Wann sollte ich auf Facebook live gehen? Diese Frage stellen sich viele.

Timing ist alles, wenn es um die Veröffentlichung von Inhalten in sozialen Medien geht.

Sie müssen die richtige Botschaft erstellen, sie den richtigen Leuten und zur richtigen Zeit zeigen. Wir nennen es die #3RMAT-Methode, die die Wirkung Ihrer Marketingbemühungen dramatisch verbessern kann.

Es kann schwierig sein, den richtigen Zeitpunkt zu bestimmen, insbesondere wenn Ihr Publikum auf der ganzen Welt verteilt ist.

Wenn Sie jedoch ein lokales Publikum ansprechen möchten, können Sie deren Muster beobachten und Ihren Konkurrenten folgen, um zu sehen, wann es am besten ist, Ihre Videos in sozialen Medien zu veröffentlichen.

2. Bewerben Sie jedes Facebook-Live

Livestreaming ist eher ein Event. Machen Sie also Werbung, bevor Sie senden und wenn es vorbei ist.

Informieren Sie Ihr Publikum über die Veranstaltung und wecken Sie ihr Interesse.

Erstellen Sie eine Art Umriss, um Ihr Live-Video besser zu organisieren oder einfach zu beflügeln - was am besten zu Ihrem Stil passt! Sie möchten einfach nur vollständig auf Ihr Live-Video vorbereitet sein.

Es wäre eine gute Idee, Ihre Gesprächsthemen oder Beispiele zu skizzieren, die Sie einbeziehen möchten. Der Punkt ist, eine Vorstellung davon zu haben, was Sie sagen würden.

Jeder Inhalt, den Sie mit der Welt teilen, sollte mit Absicht und einem Ziel erstellt werden.

Vielleicht gehst du zum Beispiel live auf Facebook, um allen von deinem neuen Programm zu erzählen oder weil du diesen wirklich coolen neuen Arbeitsplatz für den Tag gefunden hast. Was auch immer das Ziel ist, stellen Sie sicher, dass Sie Geld ausgeben, um dieses Video zu optimieren, um Ihre Ziele zu erreichen.

Facebook-Leben sind eine großartige Möglichkeit, um stärkere Beziehungen zu Menschen online aufzubauen und Sie für Ihre Follower persönlicher zu machen.

Verwandter Beitrag: Warum Sie Facebook-Anzeigen in Ihrem Unternehmen verwenden sollten

3. Videos oben in Ihrem Newsfeed anheften

Wenn Sie ein Video oben in Ihrem Newsfeed anheften, bleibt es sieben Tage lang oben in Ihrer Chronik, es sei denn, Sie lösen es auf.

Um etwas auf Facebook anzuheften, klicke auf das Stiftsymbol zum Bearbeiten in der oberen rechten Ecke eines Status-Updates.

Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü „ An oben anheften“.

So pinnen Sie ein Facebook-Video oben im Newsfeed an

4. Interagieren Sie mit Ihren Zuschauern

Eine gute Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, Personen während des Live-Streamings mit Namen zu nennen oder Fragen zu stellen.

Das Beste an Facebook Live ist, dass Sie Ihre Erfahrungen in Echtzeit teilen können.

Es ist in Ordnung, auf vernünftige Weise mit den Zuschauern persönlich zu werden. Es wird Sie auf einer persönlicheren Ebene mit Ihren potenziellen Kunden verbinden.

5. Konsequent live gehen

Es bedarf konsequenter und gezielter Bemühungen, um eine Fangemeinde auf Facebook oder einer anderen Social-Media-Plattform aufzubauen.

Sie investieren Zeit, strategisches Denken und Ressourcen in Ihre Kampagnen, wenn Sie bei Ihren Content-Marketing-Bemühungen konsequent bleiben.

Dadurch können Sie einen Prozess entwickeln, der im Laufe der Zeit verbessert und erprobt wird.

Dwayne Johnson sagt:

„Erfolg hat nicht nur mit Größe zu tun, sondern mit Beständigkeit. Konsequente harte Arbeit führt zum Erfolg. Größe wird kommen.“

6. Cross-Promotion auf anderen Social-Media-Plattformen

Scheuen Sie sich nicht, andere Plattformen zu verwenden, um Ihre Facebook-Inhalte zu bewerben.

Sie möchten Ihre Inhalte jedoch nur auf den Social-Media-Kanälen bewerben, auf denen Ihr Publikum aktiv ist.

Ich bin sicher, Sie haben den Satz gehört: Inhalt ist König, aber Beförderung ist Königin.

Sie können mit gleichgesinnten Influencern oder Unternehmern zusammenarbeiten, um Ihre Facebook-Livestreams auf verschiedenen Kanälen wie Blogs, E-Mails oder anderen sozialen Netzwerken zu bewerben.

7. Ermutigen Sie die Zuschauer zur Interaktion

Inhalte mit mehr Kommentaren, Likes, Views oder Shares werden im Newsfeed priorisiert.

Facebook-Algorithmen sind gut darin, beliebte Inhalte zu erkennen. Wenn Ihre Inhalte immer beliebter werden, müssen Sie wahrscheinlich keine zusätzlichen Ausgaben für Werbung tätigen.

Die Interaktion mit deinen Live-Videos kann deine Inhalte verbessern und neue Zuschauer zum Mitmachen anregen.

Stellen Sie Ihrem Publikum spannende Fragen, antworten Sie auf seine Kommentare oder veranstalten Sie sogar einen Wettbewerb, in dem Sie ihn bitten, an einem kostenlosen Werbegeschenk teilzunehmen.

Abschließende Gedanken

Verpassen Sie nicht das Boot. Facebook Live ist eine weitere großartige Möglichkeit, in Echtzeit lebendige visuelle Inhalte für Ihr Publikum zu erstellen.

Egal, ob Sie Unternehmer, Coach, DIY-Marketer oder Influencer sind, nutzen Sie Facebook Live, um eine starke persönliche Marke aufzubauen.

Jeder kann Facebook Live nutzen. Der Schlüssel zum Erfolg liegt jedoch in der Bereitstellung interaktiver, wertvoller Inhalte.

Verwenden Sie diese kurze Anleitung, um den richtigen Weg zum Erfolg bei Facebook Live zu finden. Wenn Sie möchten, dass jemand die gesamte Arbeit für Sie übernimmt, wenden Sie sich an unser Team!