Vorteile und Bedeutung von Blogger-Kontakten und Gastbeiträgen für SEO

Veröffentlicht: 2020-12-01

Wenn Sie die Markenbekanntheit über das bisherige Maß hinaus steigern möchten, sind Gastblogging und Blogger-Outreach die Strategien, die Sie erforschen müssen. Vor der Optimierung der Website für SEO, der Sichtbarkeit der Suche und der Verbesserung Ihrer Social-Media-Präsenz können Sie diese beiden Methoden nicht auslassen. Wenn Sie mit mehr potenziellen Bloggern in Ihrer Nische in Kontakt treten, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Interaktionen zwischen mehr potenziellen Kunden zu verbessern. In diesem Artikel erfahren Sie alles über Gast-Blogging und Blogger-Outreach-Strategien. Auch die Bedeutung von Blogger-Outreach und Gastbeiträgen für SEO.

Blogger-Outreach-Strategie

Die Idee hinter Blogger Outreach ist es, den Einfluss der Top-Player in Ihrer Nische für Ihre Markenwerbung zu nutzen. Wenn Sie sich für Ihre Produkte und Dienstleistungen interessieren, können Sie Influencer bitten, über Ihr Unternehmen zu schreiben. Im Gegenzug können Sie freien Zugang zu Ihren Produkten / Dienstleistungen gewähren.

Anstatt Ihre Inhalte auf sozialen Plattformen zu teilen, können Sie sie auf potenzielle Weise einem größeren Publikum zugänglich machen. Wundern Sie sich, wie? Ich meine es nicht mit E-Mail-Marketing. Es ist eine Blogger-Outreach-Technik. Es erfordert viel Rundarbeit als E-Mail-Marketingkampagnen.

Inhaltsverzeichnis

  • Blogger-Outreach-Strategie
  • Allgemeine Vorteile von Blogger Outreach für SEO
  • # 1 Spot einflussreiche Blogger
  • # 2 Erforschen Sie Ihr Potenzial unter diesen
  • # 3 Laufen Sie hinterher und erobern Sie
  • # 4 Endlich erreichen
  • # 5 Pflegen Sie Ihre Beziehung zu Influencern
  • Strategie für Gastbeiträge
  • Typische Vorteile von Gastbeiträgen
  • Bedeutung von Blogger Outreach und Gastbeiträgen für SEO
  • # 1 Content Promotion
  • # 2 Verbesserte Markensichtbarkeit
  • # 3 Fortified Link-Profil
  • # 4 Verbesserte soziale Signale
  • # 5 Generierter Empfehlungsverkehr
  • Endlich sind Sie dran

Allgemeine Vorteile von Blogger Outreach für SEO

  • Weitere soziale Anteile Ihrer Inhalte unter den verschiedenen Followern.
  • Sie können Ihre E-Mail-Abonnenten und sozialen Follower vergrößern.
  • Gewinnen Sie Glaubwürdigkeit und machen Sie mehr Augäpfel, um Ihre Marke umzudrehen.
  • Natürlichere kontextbezogene Links von anderen Blogs in Ihrer Nische.
  • Verbinden Sie sich mit mehr Bloggern in Ihrem Thema und helfen Sie sich gegenseitig

Jetzt ist die einzige Frage, wie man darauf tippt oder wie man anfängt.

Hier sind die entscheidenden Schritte zu befolgen:

# 1 Spot einflussreiche Blogger

Erstellen Sie in erster Linie eine Liste von Bloggern in Ihrer Nische, mit denen Sie Beziehungen aufbauen möchten und deren Zielgruppe Sie ansprechen möchten. Sie können mithilfe von Microsoft oder Google Drive eine Tabelle mit einer Liste der einflussreichsten Blogger erstellen. Ihre Liste kann Details wie den Blognamen, den Blogger, die Kontakt-E-Mail, beliebte soziale Medien wie den Namen Facebook / Twitter usw. enthalten.

Für jedes Blog in Ihrer Liste müssen Sie den Blogger dahinter identifizieren. Sie können auf den Seiten "Über uns" oder "Kontakt" des Blogs surfen, um die Kontakt-E-Mail-Adresse zu erfahren. Diese Aufgabe, E-Mail-Adressen zu sammeln, kann gruselig sein.

Alles, was Sie tun, sind die Aspekte, die Ihre Bemühungen um die Öffentlichkeitsarbeit von Bloggern verbessern. Wenn Sie keine Kontaktdaten finden können, können Sie die Kontaktformulare auf der Website oder im Blog verwenden. Wenn Sie es nicht schaffen, können Sie über soziale Plattformen Kontakt aufnehmen. Das Ausfüllen der Social-Media-Felder in Ihrer Liste wäre wahrscheinlich nicht sehr hektisch.

Seien Sie in der Tat nicht anspruchsvoller. Diese Liste ist nur ein grober Entwurf. Wie auch immer, Sie müssen es weiter verfeinern. Jetzt ist es geschafft. Fahren wir mit dem nächsten fort.

# 2 Erforschen Sie Ihr Potenzial unter diesen

Der typische Fehler, den jeder begeht, besteht darin, allen Blogs oder Bloggern auf der Liste den gleichen Ansatz zu geben. Das macht wirklich keinen Sinn. Leider wäre nicht jeder Blog auf der Liste gleichwertig. Einige können groß sein und großen Verkehr und Engagement erzeugen. Auf der anderen Seite können wenige Blogs nicht so viel sein.

Die perfekte Bodenarbeit ist ein Muss, um die gesamten Vorteile einer Outreach-Strategie zu nutzen. Sie müssen die Liste der Blogs in Kategorien unterteilen. Aber du kannst es schaffen? Sie können die Blogs abhängig von der Autorität des Blogs oder Bloggers aufteilen. Hier meinte ich Autorität sowohl als soziale als auch als Domain-Autorität. Soziale Autorität bezieht sich nicht auf die mehr Follower, die das Profil hat. Selbst ein einziger einflussreicher Follower ist wertvoller als 1.000 wenig bekannte Benutzer.

Als SEO-Profi sollten wir uns immer um SEO-Metriken kümmern. Darüber hinaus bestimmt die Suchmaschinen- oder Domänenautorität das Vertrauen und die Glaubwürdigkeit des Blogs. Und es ähnelt dem Einfluss und der Reichweite des jeweiligen Blogs. Je höher die Autorität oder das Vertrauensniveau des Blogs ist, desto größer ist die Reichweite und der Einfluss.

Sie können auch auf die Blog-Beiträge verweisen, die eine anständige Anzahl von Kommentaren und Engagements enthalten. Diese Metrik ist nicht obligatorisch. Es ist optional und kann herabgestuft werden.

Mit all diesen Verbesserungen haben Sie jetzt eine handverlesene Liste einflussreicher Blogs zur Hand.

# 3 Laufen Sie hinterher und erobern Sie

Der eigentliche Vorteil der Segmentierung der Blogs in verschiedene Ebenen besteht darin, dass Sie die Vorteile von Blogs mit mäßigem Einfluss problemlos nutzen können. In der Zwischenzeit können Sie sich an die Top-Influencer wenden, um langsame und stetige Ergebnisse zu erzielen.

Lassen Sie uns die Ideen zum Aufwärmen mit den einflussreichsten Blogs in Ihrer Nische durchgreifen (teilen Sie Ihre Liste und kategorisieren Sie sie als Tier-1).

Unter Tausenden und Abertausenden von Bloggern werden Sie von den Top-Spielern in Ihrer Nische nicht bemerkt. Sie müssen etwas tun, um den Kopf zu drehen und Sie anzusehen. Im Folgenden sind die wenigen Tricks und Gigs aufgeführt, die Sie spielen können, um dies zu erreichen.

Tipps, um von Top-Influencern in Ihrer Nische wahrgenommen zu werden

  • Teilen Sie den Inhalt des Influencers (vergessen Sie nicht, mit '@' zu markieren)
  • Beantworten Sie die Fragen Ihres Influencers
  • Tragen Sie Ihre Erkenntnisse zu den Umfragen oder Umfragen bei, die sie eingeführt haben
  • Kommentieren Sie regelmäßig ihre Blog-Beiträge
  • Benachrichtigen Sie, wenn Sie defekte Links in ihrem Blog finden
  • Bieten Sie Ihre Vorschläge für seine Verbesserungen an
  • Senden Sie weiterhin ergänzende E-Mails

In gewisser Weise oder auch nicht, der Blogger, der der Top-Influencer in Ihrer Domain ist, wird Sie bemerken. Offensichtlich ist dies eine Politik des Gebens und Nehmens. Bevor Sie einen Gefallen bekommen, geben Sie etwas, das es wert ist. Das ist einfach.

# 4 Endlich erreichen

Jetzt sind Sie fast fertig. Aber das nächste ist das GROSSE, was rocken wird. Es ist nichts anderes als die Blogger oder Influencer zu erreichen. Die Outreach-E-Mail-Vorlage, die Sie verwenden sollen, hängt jedoch von Ihrem Ziel und Ihrer Absicht ab. Es kann alles so sein wie -

Ziele der Blogger-Outreach-Strategie

  • Einführung neuer Produkte / Dienstleistungen
  • Auf der Suche nach einer Möglichkeit zum Bloggen von Gästen
  • Ich hoffe auf die hochwertigen Backlinks
  • Gesponserte Bewertungen zu Ihrem Produkt / Ihrer Dienstleistung
  • Förderung sozialer Engagements und Anhänger und so weiter.

Hoffe du hast meinen Standpunkt verstanden. Ihr ultimatives Ziel der Blogger-Outreach-Kampagne kann alles Mögliche sein. Das E-Mail-Skript muss klar und deutlich angeben. Außerdem soll die Mail nicht mehr über Sie sprechen. Entwurf so, dass er die jüngsten guten Werke Ihres Influencers ergänzt.

Jetzt bist du nicht der Fremde für sie. Letztendlich können sie Ihre Anfrage nicht bereuen oder als Gefallen ignorieren. Sie haben es geschafft.
Als ob Sie Ihre Outreach-Erfolge beim Erreichen Ihrer Ziele erzielt hätten, bringen Sie es auf die nächste Stufe.

# 5 Pflegen Sie Ihre Beziehung zu Influencern

Sie haben die Blogger / Blogs aufgelistet, verfeinert, verfolgt und schließlich erreicht. Damit haben Sie einen Mehrwert für ihre Blogs geschaffen und Vorteile für Ihre Marke erzielt. Lassen Sie Ihre Beziehungen dann nicht zerbrechen.

Vielen Dank für ihre Hilfe. Bleiben Sie über E-Mail, Skype oder sogar offline in Kontakt. Sie haben mehr Zeit und Mühe darauf verwendet, einen neuen Freund zu finden. Helfen Sie jedem und profitieren Sie lange Zeit von gegenseitigem Nutzen.

Hoffe, ich habe genug Einblicke in das Blogger-Outreach-Spiel geteilt. Lass es ein kniffliges Spiel sein. Sei ein Meister, um die Vorteile zu erobern.

Lassen Sie uns dann das Bloggen von Gästen und seine Aufgaben besprechen.

Strategie für Gastbeiträge

Gastblogging oder Gastbeiträge sind die Praxis, die Blogger zu erreichen und nach Möglichkeiten zu fragen, Gastbeiträge in ihren Blogs beizutragen. Um Beziehungen, Bekanntheit und Autorität aufzubauen, ist das Posten von Gästen eine leistungsstarke Methode. Dies kann dazu dienen, unbeabsichtigt hochwertige Backlinks zu erstellen.

Gast-Blogging ist das, was Sie durch eine Blogger-Outreach-Kampagne erreichen können. Das Phänomen bleibt jedoch das gleiche wie bei der Blogger-Outreach-Strategie. Nur die Outreach-E-Mail-Vorlage oder das Skript variieren.

Ich hoffe, ich möchte nicht, dass Sie in alle Schritte der Strategiekampagne für Gastbeiträge einbezogen werden. Wir haben das im Detail unter dem Thema Blogger-Reichweite oben gesehen. Die beiden Hauptvarianten umfassen: Suchen und Auflisten der Blognamen und der E-Mail-Vorlage. Um eine Liste von Blogs zu erstellen, müssen Sie Blogs finden, die bereit sind, Gastbeiträge anzunehmen. Dann verfeinern Sie es, folgen Sie und erreichen Sie und erledigen Sie Dinge.

Typische Vorteile von Gastbeiträgen

  • Sofortige Belichtung bei der Zielgruppe
  • Bauen Sie Beziehungen auf und treten Sie der Community bei
  • Stimulieren Sie Social-Media-Freigaben
  • Verbessern Sie die Markenbekanntheit und Glaubwürdigkeit
  • Nutzen Sie den Einfluss anderer Autoritätsblogs
  • Stärken Sie Ihr Linkprofil

Bedeutung von Blogger Outreach und Gastbeiträgen für SEO

Hier sind die wesentlichen Vorteile, die Blogger-Outreach- und Gast-Blogging-Techniken bieten. Sie können es auf keinen Fall beanstanden. Da alle folgenden Aspekte, über die wir sprechen, mit der SEO zusammenhängen. Wenn diese Faktoren durch diese beiden erreicht werden können, wird SEO offensichtlich einfach gemacht. Lesen Sie weiter, und Sie werden sicher mit meinen Worten gehen.

# 1 Content Promotion

Wie wir alle wissen, ist der Inhalt der König. Wie wäre es dann mit seiner Verbreitung oder Förderung? Obwohl es seine Qualität versteht und leistungsstarke Techniken zur Inhaltswerbung verwendet, macht es Null. Gastbeiträge und Blogger-Kontakte sind die beiden effektivsten Methoden, mit denen Ihre Inhalte die große Zielgruppe in Ihrer Nische erreichen.

# 2 Verbesserte Markensichtbarkeit

Es besteht kein Zweifel, dass Sie Ihre Marke durch Blogger-Reichweite bei mehreren Branchen des Publikums bekannter machen werden. Je sichtbarer Ihre Marke online ist, desto mehr Online-Besucher erhalten Sie als Traffic auf Ihre Website. Die Klickrate ist ein entscheidender Faktor, der Ihre SEO steigert. Letztendlich führt dies zu einer Verbesserung Ihres Suchmaschinenrankings und damit zu einer Stärkung Ihrer SEO.

# 3 Fortified Link-Profil

Google gibt der Domain oder Website, die qualitativ hochwertigere Links von Behörden-Websites enthält, mehr Gewicht. Was funktioniert gut, um solche natürlichen organischen Backlinks zu erhalten, als Gastbeiträge oder Blogger-Kontakte? Insbesondere relevante Links - beispielsweise Links von Blogs oder Websites, die sich auf Ihr Thema beziehen. Verbessertes Linkprofil führt zu besseren Ranking-Positionen in SERP.

# 4 Verbesserte soziale Signale

Wenn Sie ein Kerl sind, der sich nicht um soziale Signale kümmert, liegen Sie leider falsch. Suchmaschinen behandeln soziale Signale als den entscheidenden Ranking-Faktor. Ihr Gastbeitrag, der von verschiedenen und neuen Zielgruppen geteilt wird, erhöht Ihre sozialen Signale. Mehr soziale Engagements und Erwähnungen zeigen, wie beliebt die Marke bei Social-Media-Nutzern ist. Glauben Sie nicht, dass dies Auswirkungen auf die SEO und das Ranking Ihrer Website haben wird?

# 5 Generierter Empfehlungsverkehr

Der Verkehr, der von anderen Quellen als Suchmaschinen wie Google gesteuert wird, wird als Empfehlungsverkehr bezeichnet. Es ist nicht klüger, sich auf eine einzige Verkehrsquelle zu verlassen. Wenn Ihre Website Datenverkehr aus mehreren Quellen generiert, ist diese konsistent. Selbst wenn ein oder zwei manchmal keinen Verkehr bekommen. Denken Sie daran, Gastbeiträge in etwa 50 Blogs (dies ist nur eine zufällige Ziffer, es kann alles sein) beizutragen, die ein angemessenes Verkehrsaufkommen generieren.

Sie werden mit der Menge an organischem Verkehr auf Ihrer Website multipliziert, die zu neuen Zielgruppen sind, die neugierig auf Ihre Nische sind. Auch hier ist die Wahrscheinlichkeit einer Konvertierung höher.

Dennoch gibt es endlose Erstattungen, die sowohl Blogger-Outreach als auch Gast-Blogging für Sie in Bezug auf SEO bezahlen können. Es ist jetzt an der Zeit, in die Blogger-Outreach- und Gast-Blogging-Kampagnen einzusteigen, um die gesamten SEO-Vorteile zu nutzen.

Endlich sind Sie dran

Nichts soll einfach sein. Ebenso ist es schwierig, sich an maßgeblichen Orten zu präsentieren. Wenn Sie hartnäckig sind, Best Practices für Blogger-Outreach und Gast-Blogging-Strategien zu befolgen, können Sie die gewünschten Ergebnisse erzielen. Gast-Blogging, das in Bezug auf Google oder Suchmaschinenrichtlinien durchgeführt wird; Es hat drastische Vorteile für die SEO Ihrer Website.

Worauf warten Sie dann? Jetzt loslegen. Um Ihre Bemühungen zu reduzieren, finden Sie hier eine Liste der Gastbeiträge, die Websites akzeptieren. Nutzen Sie es und führen Sie Ihre Strategie für Gastbeiträge erfolgreicher. Ich freue mich über Klarstellungen bezüglich der Reichweite von Bloggern oder Gastbeiträgen und Ihrer Erfahrungen damit.