Interview mit Aleh Barysevich - Gründer von SEO PowerSuite

Veröffentlicht: 2020-12-01

Interview mit Aleh Barysevich: Heute haben wir eine Legende aus der SEO-Branche. Der Mann des Erfolgs hinter SEO PowerSuite - dem ultimativen SEO-Tool und Awario - dem leistungsstarken Social-Media-Listening-Tool. Seit seiner Gründung, SEO PowerSuite, wurde es mit seinen unglaublichen Funktionen immer beliebter.

Viktar und Aleh sind die beiden Köpfe, die ein so leistungsfähiges SEO-Tool zum Erfolg führen. Und Awario wäre das neueste, aber auch das beste Tool zur Überwachung sozialer Medien. Mit der SEO PowerSuite und Awario deckt Link-Assistant die gesamte Kleidung der SEO-Branche auf.

Interview mit Aleh Barysevich

Lassen Sie uns in unserem heutigen Interview mit Aleh Barysevich ein kurzes Gespräch über SEO PowerSuite führen - in den frühen Tagen, wie das Tool aktualisiert wird, um Google-Algorithmus-Updates zu erfüllen, welche einzigartigen Funktionen es enthält und auch über Awario. Es wird aufregender sein, eine echte Meinung vom Gründer des anderen zu bekommen als jeder andere. Er ist der Mann, der es gut beschreiben kann. Zweifellos wird das Interview interessant sein, um mehr über Aleh, SEO PowerSuite, Awario, SEO-Trends und vieles mehr zu erfahren.

Kommen wir zum Interview mit Aleh Barysevich, dem echten Experten im SEO-Arsenal.

1. Teilen Sie ein paar Worte über Ihren beruflichen Hintergrund und über SEO PowerSuite in den ersten Tagen.

SEO PowerSuite begann im Jahr 2004, als mein Mitbegründer Viktar Khamianok und ich beschlossen, ein Unternehmen für kundenspezifische Softwareentwicklung zu gründen. Wir haben eine Website erstellt und Suchmaschinenoptimierung (SEO) ausgewählt, um Kunden anzulocken und unsere Online-Präsenz zu verbessern.

Zu dieser Zeit wussten wir sehr wenig über SEO. Es dauerte jedoch nicht lange, bis uns klar wurde, dass es kein umfassendes Produkt auf dem Markt gab, um Neulinge wie uns bei der Hand zu nehmen und den gesamten SEO-Prozess zu durchlaufen. Wir haben eine Reihe kleiner Tools gefunden, die sich jeweils auf eine SEO-Aufgabe konzentrieren. Wir haben ein großartiges Tool zur Keyword-Recherche gefunden, einen Google PageRank-Checker, ein weiteres Tool zum Erkennen defekter Links, aber kein großartiges Produkt, um all dies zu tun.

Dann traf es uns: WIR sollten die weltweit größte SEO-Software entwickeln! So entstand die Idee von SEO PowerSuite.

2. Was war Ihrer Meinung nach die größte Errungenschaft und Herausforderung bei der Entwicklung von SEO PowerSuite?

Den ersten bezahlten Kunden zu gewinnen, ist sicherlich eine unvergessliche Leistung, die mir in den Sinn kommt. Es gibt auch diese demütigenden und lohnenden Momente bei führenden Veranstaltungen wie SMX, in denen Leute uns erkennen und nette Dinge über SEO PowerSuite sagen. Die größte Herausforderung hängt mit der SEO-Branche selbst zusammen: Sie entwickelt sich ständig weiter, daher müssen wir das Produkt schnell anpassen, um es mit den Trends auf dem neuesten Stand zu halten.

3. Was sind aus Ihrer Sicht die drei wichtigsten Dinge, die 2019 die SEO-Branche dominieren? Wie kann SEO PowerSuite SEOs dabei unterstützen, mit ihnen Schritt zu halten?

Meiner Meinung nach handelt es sich dabei um Mobile-First-Indizierung, Marke als Ranking-Signal und Amazon-Suche.

Seit März 2018 beginnt Google mit der Migration von Websites zur Mobile-First-Indizierung. Der Prozess wird voraussichtlich im Laufe des Jahres 2019 fortgesetzt. Um bereit zu sein, sollten Webmaster ein responsives Webdesign einführen und sicherstellen, dass ihre Websites für Handys geeignet sind. WebSite Auditor, das SEO-Analysetool im SEO PowerSuite-Toolkit, kann hier eine große Hilfe sein.

Sie können damit überprüfen, wie Suchmaschinenspinnen Ihre mobilen Seiten sehen, indem Sie den Anweisungen von robots.txt für Googlebot-mobile folgen. Darüber hinaus können Sie mit WebSite Auditor regelmäßige Überprüfungen durchführen, um sicherzustellen, dass Ihre Seiten auf Mobilgeräten eine außergewöhnliche Benutzererfahrung bieten: In diesem Fall ist Page Usability (Mobile) die erste Adresse.

Wenn man von der Marke als Ranking-Signal spricht, sind zwei Dinge zu beachten. Zunächst wird bestätigt, dass Online-Markennamen im Google-Ranking-Algorithmus verwendet werden. Zweitens ist gemäß den Richtlinien zur Suchqualität die Reputation für Rankings von Bedeutung, sodass wir zu dem Schluss kommen können, dass die Stimmung in Bezug auf Markennamen die Rankings beeinflusst. In Bezug auf die Suchmaschinenoptimierung können Sie sich jetzt nicht nur auf das Erstellen von Links konzentrieren, sondern auch auf das Erhalten von linklosen Erwähnungen.

Awario ist hier sehr nützlich: Sie können es verwenden, um jede relevante Erwähnung Ihrer Marke im Web zu finden (ob Publisher auf Sie verlinken oder nicht, Sie markieren oder nicht) und neue Möglichkeiten zu identifizieren, um Erwähnungen zu erhalten.

Der dritte Trend, den ich erwähnt habe, ist die Amazon-Suche. Amazon wird zum Google des E-Commerce: 56% der Verbraucher sehen Amazon vor jeder anderen Website an, wenn sie einkaufen möchten. Wenn Ihr Online-Geschäft für den E-Commerce relevant ist, machen Sie die Optimierung für Amazon zu einem Teil Ihrer SEO-Strategie. Jede SEO-Strategie beginnt mit der Keyword-Recherche. Sie können auch den Rank Tracker verwenden, bei dem Amazon Autocomplete zu den zahlreichen Methoden zur Keyword-Recherche gehört.

4. Wie versteht Link-Assistant.Com die Bedürfnisse seiner Zielgruppe und optimiert SEO PowerSuite entsprechend?

Ein Großteil der direkten Rückmeldungen und Funktionsanfragen kommt von unseren Benutzern: Wir sind glücklich und dankbar, dass viele von ihnen jahrelang bei uns bleiben und uns ehrliche Einblicke geben, die es uns ermöglichen, das Produkt zu verbessern.

Außerdem beobachten wir SEO-Nachrichten und -Trends genau. Veränderung war schon immer der Name des SEO-Spiels. Unsere Branche verändert sich kontinuierlich und SEO PowerSuite muss sich genauso schnell anpassen. Um Ihnen ein Beispiel zu geben: Als Google 2016 die Symbolleiste PageRank abgeschaltet hat, haben wir verstanden, dass unser Publikum die Autorität der Website und die Linkqualität noch bewerten muss. Aus diesem Grund haben wir InLink Rank entwickelt, eine SEO PowerSuite-Metrik, die auf der ursprünglichen Google PageRank-Formel basiert.

5. Können Sie uns ein paar Worte zu Ihrem neuen Tool Awario sagen?

Awario ist das zweite Flaggschiff von uns. Es ist eine leistungsstarke App zur Überwachung von sozialen Medien, mit der Benutzer ihre Markennamen in sozialen Medien und im gesamten Web finden können.

Der Wettbewerbsvorteil von Awario ist unser eigenes Webcrawling-System, das täglich über 13 Milliarden Seiten analysiert. Im Gegensatz zu anderen Überwachungstools, die in der Regel von einem einzigen Datenanbieter eines Drittanbieters abhängig sind, erhält Awario neben Social-Media-APIs auch Daten von seiner eigenen Stromquelle.

Awario wird hauptsächlich für das soziale Zuhören verwendet. Dies ist nicht nur die Möglichkeit, Erwähnungen online zu verfolgen, sondern auch, um mehr über Ihr Publikum und Ihre Nische zu erfahren. Wir freuen uns, dass immer mehr Menschen damit ihre Markenbekanntheit steigern, mit ihren Kunden interagieren, soziale Verkaufschancen finden, ihren Influencer-Marketing-Prozess verbessern und die Wettbewerbsforschung erleichtern.

6. Die meisten der führenden SEO-Tools sind nicht kostenlos verfügbar. Was ist Ihre Idee hinter der kostenlosen Version von SEO PowerSuite? Wie lange können wir damit rechnen, dass die kostenlose Verfügbarkeit Anfängern oder Budget-Bloggern hilft?

Die Idee hinter der kostenlosen Version ist, dass Webmaster die meisten SEO PowerSuite-Funktionen ohne zeitliche Begrenzung erkunden können, und wir haben keine unmittelbaren Pläne, den Zugriff darauf zu kürzen. Natürlich gibt es einige Einschränkungen in Bezug auf die Funktionalität im Vergleich zu Professional- und Enterprise-Editionen, aber die kostenlose Edition ist immer noch sehr nützlich für grundlegende SEO-Aufgaben und um eine Vorstellung davon zu bekommen, worum es bei SEO PowerSuite geht.

7. In welchen Bereichen können wir erwarten, dass SEO PowerSuite in naher Zukunft reif wird?

Bevor ich über unsere Pläne spreche, möchte ich zunächst unsere neuesten Verbesserungen mit Ihnen teilen. Vor kurzem haben wir hart an unserem Backlink-Index gearbeitet. Unser Fokus lag darauf, es auf den neuesten Stand zu bringen und das Web schneller als jedes andere Tool zu crawlen. Und ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass es uns gelungen ist: Mit 7,1 Milliarden gecrawlten Webseiten findet das Backlink-Checker-Tool von SEO SpyGlass jetzt neue Backlinks schneller als Majestic, Ahrefs oder jedes andere Tool. Viele Unternehmensbenutzer forderten den API-Zugriff auf diese reichlich vorhandenen Backlink-Daten an. Und wir haben vor kurzem damit begonnen, es auf Anfrage bereitzustellen (es ist noch nicht öffentlich verfügbar).

Zu Beginn dieses Interviews erwähnte ich InLink Rank, unser internes Analogon zu Google PageRank. Wir verbessern derzeit den Algorithmus hinter InLink Rank, um ihn noch präziser zu machen. Um zu veranschaulichen, wie ernst wir es damit meinen, haben wir gerade eine Studie mit etwa 33.000 Keywords und deren Top-30-Ranking-Ergebnissen abgeschlossen, um die Korrelation zwischen dem Domain-InLink-Ranking und dem Google-Ranking zu analysieren.

Die Ergebnisse sind umwerfend: Für diese Stichprobe von 1 Million Seiten gibt es eine Korrelation von etwa 0,12848, wodurch der Domain InLink-Rang etwa 6% stärker ist als der nächstbeste Konkurrent (Moz's Domain Authority). Die Kennzahlen anderer Anbieter - Majestic Citation Flow, Majestic Trust Flow und Ahrefs Domain Rating - weisen eine noch schwächere Korrelation auf.

Zusätzlich zur Verbesserung des InLink-Ranges entwickeln wir neue Backlink-Metriken - TrustRank und SpamRank -, um die Backlink-Analyse noch genauer zu gestalten.

Weitere Updates, die wir in der Pipeline haben, sind:

  • bessere Integration zwischen Werkzeugen,
  • Clickstream-Daten,
  • mehr visuelle Daten,
  • Integrationen mit anderen Datenquellen (Google Analytics, Google Search Console, Google AdWords, Bing Webmaster-Tools, YouTube, Amazon, Reddit),
  • internationale Keyword-Datenbanken,
  • Inhaltslückenanalyse.

8. Was ist das Alleinstellungsmerkmal oder die Alleinstellungsmerkmale von SEO PowerSuite im Vergleich zu seinen Wettbewerben?

Es gibt mehrere Dinge, die SEO PowerSuite von seinen Mitbewerbern unterscheiden:

  • Unbegrenzte Projekte, Websites, Schlüsselwörter

Bei SEO PowerSuite sind die Datenmengen, die unsere Benutzer erhalten, nicht begrenzt: Sie können unbegrenzt Projekte erstellen, Daten für eine unbegrenzte Anzahl von Websites abrufen und unbegrenzt viele Keywords verfolgen.

  • Die günstigste Lösung, insbesondere für die Durchführung mehrerer SEO-Kampagnen
    Benutzer erhalten unbegrenzt SEO-Daten zu einem festen Preis, den sie für die Software zahlen, nicht für das Datenvolumen, das sie erhalten.
  • Der aktuellste Backlink-Index, der von der schnellsten Crawler-Engine unterstützt wird.

Das Hauptaugenmerk unseres Backlink-Index liegt eher auf seiner Frische als auf historischen Daten. Derzeit gibt es 1,6 Billionen der neuesten Backlinks in unserem Index. Und es wächst weiter, da wir täglich 7,1 Milliarden Seiten crawlen. Darüber hinaus werden Backlinks schneller gefunden als mit jedem anderen Tool.

  • Top-Features, die sonst nirgendwo zu finden sind

Unsere Benutzer erhalten Zugriff auf einige einzigartige Funktionen, mit denen sie eine erfolgreiche SEO-Strategie für jedes Projekt entwickeln können: TF-IDF, Website-Visualisierung, Keyword-Sandbox, um nur einige zu nennen.

10. Glauben Sie wirklich, dass SEO PowerSuite als Desktop-Anwendung einige potenzielle Chancen verlieren oder verpassen könnte? Da andere führende SEO-Tools in einer Webversion verfügbar sind.

Gute Frage, Sathish! Ich glaube, es ist genau das Gegenteil. SEO PowerSuite konnte seinen Kunden aufgrund seines Desktop-Charakters einen Mehrwert bieten. Urteile selbst:

  • Da SEO PowerSuite ein Desktop ist, können wir unbegrenzt SEO-Daten liefern.
  • Wir verlassen uns nicht so stark auf Server wie Online-Tools. So können wir diese unbegrenzten SEO-Daten zu einem festen und moderaten Preis bereitstellen. Das heißt, unsere Benutzer müssen nicht basierend auf dem Datenvolumen bezahlen, das sie erhalten.
  • SEO PowerSuite-Benutzer können Rankings überprüfen und andere Datenpunkte so oft aktualisieren, wie sie benötigen: Sie werden nicht durch wöchentliche Überprüfungen eingeschränkt.

Obwohl wir diese Vorteile immer berücksichtigen, fügen wir ständig neue Funktionen hinzu, die unsere Desktop-Anwendung den webbasierten Tools nahe bringen. Vor einigen Jahren haben wir Cloud-Speicher für SEO PowerSuite-Projekte hinzugefügt, um die Zusammenarbeit und den Zugriff von überall aus zu vereinfachen. In diesem Jahr werden wir die Integration aller Tools in das SEO PowerSuite-Toolkit verbessern.

11. Wie gehen Sie mit den häufig eingeführten Aktualisierungen des Suchmaschinenalgorithmus um?

Es gibt zwei Arten von Google-Updates, die wir im Auge behalten, und routinemäßige algorithmische Änderungen, die für die breite Öffentlichkeit unsichtbar sind.

Wir haben tatsächlich ein Skript, das alle 12 Minuten algorithmische Änderungen in Hunderten von unterstützten Suchmaschinen verfolgt. Diese Updates wirken sich auf die Fähigkeit unserer Software aus, Daten aus Suchmaschinen zu extrahieren. Sie ändern sich jeden zweiten Tag oder so und wir passen SEO PowerSuite entsprechend an.

Die zweite Gruppe von Updates, die wir verfolgen, umfasst wichtige Änderungen an Suchmaschinen-Ranking-Algorithmen wie Panda, Penguin, Pigeon. Natürlich können wir es uns auch nicht leisten, sie zu ignorieren. Wenn sie treffen, überlegen wir uns sofort, welche Funktionen zu SEO PowerSuite hinzugefügt werden können, damit die SEO-Community mit ihnen umgehen kann.

Als Google Penguin beispielsweise traf, haben wir SEO SpyGlass um das Anti-Penalty Link Audit-Modul erweitert. Damit unsere Benutzer Link-Audits durchführen können, indem sie Spam-Links von geringer Qualität unter denjenigen anzeigen, die auf ihre Websites verweisen.

12. Haben Sie jemals den Traffic Crow Blog besucht? Wenn ja, freue ich mich über Ihre Meinung dazu.

Das Layout Ihres Blogs gefällt mir sehr gut, und das Spektrum der von Ihnen behandelten SEO-Themen scheint umfassend zu sein. Ich schätze auch, dass Sie ein langfristiger SEO PowerSuite-Partner sind. Alles Gute und weiter so!

Final Take Away

Ich danke Aleh (auch im Namen meiner Leser) für sein Interesse und seine Zeit, um unsere Fragen im Detail zu beantworten. Ich bin sicher, dass dieses Interview mit Aleh Barysevich für SEOs oder Online-Webmaster hilfreicher sein wird. Besonders diejenigen, die das kostenlose SEO PowerSuite Tool oder Awario verwenden. Und diejenigen, die in ein leistungsstarkes SEO-Tool investieren möchten.

Ich freue mich über Ihre Kommentare, wenn Sie Klarstellungen oder Rückmeldungen zu diesem Interview mit Aleh Barysevich erhalten.