Müssen Sie eine erfolgreiche Marketingkampagne erstellen? Planen Sie Ihre Strategie im gesamten RACE-Framework.

Veröffentlicht: 2021-07-14

Strukturieren Sie Ihre nächste große Marketingkampagne mit dem 5-Schritte-RACE-Framework, um Ihre Strategie zu untermauern. Unsere Marketinglösungen sind über Planen, Reichweite, Handeln, Konvertieren und Engagement integriert und gewinnen nachweislich mehr Kunden und beschleunigen Ihren ROI

Haben Sie einen aktuellen Planungsprozess für Marketingkampagnen? Das Erstellen von Ad-hoc-Kampagnen oder das Wiederverwenden früherer erfolgreicher Ansätze kann die Zeit sparen, die Sie für die Einrichtung einer neuen Kampagne benötigen.

Aber ohne die umfassenderen PESTLE-Probleme zu verstehen, bevor Sie eine Kampagne planen, könnten Sie mit falschen Botschaften die falsche Zielgruppe ansprechen oder sogar Anstoß erregen. Lesen Sie weiter, um Beispiele für Marketingkampagnen zu erhalten, die genau das tun, sowie unsere empfohlenen Tools für das PR-Management Ihrer Marketingkampagnen.

Was ist das RACE-Framework?

Das RACE Framework unterstützt Manager und Marketer dabei, alle ihre wichtigsten Kanäle und Taktiken in einen Plan zu integrieren. Wenden Sie das RACE Framework noch heute an, um Ihre Marketingstrategie zu optimieren, damit Sie Ihre Kampagnenziele klar verfolgen und verwalten können. Egal, ob Sie die Markenbekanntheit steigern, den Umsatz steigern oder die Lead-Generierung verbessern möchten, wir haben die Tools und Techniken, um Ihr Wachstum zu unterstützen.

Tausende von Smart Insights-Mitgliedern auf der ganzen Welt wenden das RACE Framework auf ihre Marketingkampagnen an, um KPIs in jeder Phase der Customer Journey zu überwachen und Daten zur schnellen Optimierung ihres Marketing-Trichters zu verwenden.

Omnichannel-Marketing-Trichter

Sind Sie daran interessiert, mehr über das RACE Framework zu erfahren und wie Sie Marketinglösungen anwenden können, um Ihre Strategie zu verbessern? Buchen Sie jetzt eine kostenlose Beratung und starten Sie Ihre strategische Planung mit RACE, damit Sie schnell mehr Kunden gewinnen und binden können!

Sprechen Sie mit einem Mitglied unseres Teams, das Ihnen hilft, Ihre Hindernisse für die Gewinnung von mehr Kunden zu identifizieren und Möglichkeiten zur Beschleunigung Ihres ROI zu finden. Erfahren Sie außerdem mehr über das RACE Framework und die integrierten Marketingstrategie-Tools, die in diesem Blog behandelt werden. Buchen Sie in Ihrem Anruf, um noch heute zu beginnen.

Benötigen Sie eine erfolgreiche Marketingstrategie?

Buchen Sie Ihre kostenlose 1-2-1-Beratung, um Ihre neue Strategie mit dem RACE Framework zu entwickeln

Beratung buchen
Erweitern Sie Ihr Geschäft und Ihre professionellen Marketingfähigkeiten

1. Planen

Jede Marketingkampagne muss mit einem Plan beginnen. Aber was gehört dazu?

Wie in unserem praktischen Diagramm gezeigt, müssen Vermarkter, die eine erfolgreiche Marketingkampagne planen, die Makro- und Mikroumgebungsfaktoren berücksichtigen, die die Kampagne beeinflussen können – über Lieferanten, Konkurrenten, Vermittler und Kunden hinweg. Darüber hinaus müssen in Ihrer Organisation natürlich zusätzliche Elemente berücksichtigt werden. Unterschätzen Sie nicht die Auswirkungen der Planungsphase!

Marktanalyse

1. Marketingziele und -ziele

Stellen Sie sicher, dass diese erreichbar und SMART sind.

2. Online-Marktplatzanalyse

Dies ist für jedes Unternehmen unerlässlich, bevor Sie eine Werbekampagne erstellen. Viele Unternehmen kennen ihre Konkurrenten und ihren Markt bereits, aber dies muss regelmäßig überwacht und aktualisiert werden, wenn neue Kunden und Wettbewerber ihre allgemeine Strategie ändern. Agenturen, die für die Planung und Durchführung einer Kampagne für einen Kunden verantwortlich sind, müssen eine Marktanalyse durchführen, bevor eine Kommunikationsstrategie durchgeführt wird. Wenn Sie wissen, wie Ihre Zielgruppen Medien nutzen, können Sie rechtzeitig in den richtigen Online-Bereichen mit ihnen über die Themen sprechen, die sie interessieren.

3. Zielgruppe und Zielgruppenmotivation

Wie können Sie eine Kampagne entwickeln, wenn Sie sich nicht sicher sind, wer Ihre Zielgruppe ist? Sie haben vielleicht bereits eine Zielgruppe, die Sie aus Ihrer Datenbank analysiert haben, aber wie stellen Sie sich die Segmentierung Ihrer Zielgruppe in kleinere Gruppen potenzieller Kunden mit der richtigen Botschaft vor?

Ein Social-Media-Beitrag, eine TV-Werbung, ein Inhalt usw. könnte ein Segment Ihrer Zielgruppe ansprechen, aber was ist mit dem Rest? Um eine fundierte und inspirierende Antwort zu geben, die die Interaktion mit Ihrer Marke und Ihrem Kauf fördert, ist es erforderlich, die Motivationen Ihrer Verbraucher/Zuhörer zu verstehen, ein Problem für ein Problem zu wollen oder zu brauchen.

4. Wettbewerbsanalyse

Wenn Sie wissen, was Ihre Konkurrenten gut und weniger gut machen, können Sie Ihre Kampagnenbotschaften richtig ausrichten. Wenn Sie eine Wettbewerbsanalyse durchführen, überprüfen und vergleichen Sie bis zu fünf und berücksichtigen Sie:

  • Verwenden sie Landingpages?
  • Wie oft werden diese aktualisiert?
  • Welche Nachrichten werden verwendet?
  • Welche Social-Media-Kanäle nutzen sie am meisten?
  • Welche Kernbotschaften werden über Social Media genutzt (Beratung, Information, Inspiration, Werbung)?
  • Gibt es dedizierte Telefonnummern, die Sie anrufen können?
  • Was sind die Handlungsaufforderungen?
  • Was sind die zentralen Wertversprechen?
  • Irgendwelche Anreize?
  • Was funktioniert gut?
  • Was funktioniert nicht?

Hier sind einige Beispiele für große Marken, die versucht haben, mit ihren Kampagnen auf aktuelle kulturelle Themen zu reagieren, aber mangelndes Verständnis des Konzepts, ihres Publikums oder nicht richtiger Botschaften müssen zu nationaler Empörung führen.

Taube - Rassistische Kampagne

Doves Kampagne, die eine farbige Frau zeigt, die ihr Hemd auszieht, um eine weiße Frau zu enthüllen, führte zu vielen Kontroversen über das Bild schwarzer Frauen. Viele gaben an, dass es farbige Frauen als schmutzig zeigte. Die Schauspielerin veröffentlichte jedoch ein Video von sich selbst, in dem sie sagte, sie sei enttäuscht, dass die Leute so an die Kampagne gedacht hätten. Es wurde kurz von Doves Facebook-Seite entfernt.

Avon - Körperbeschämende Frauen

Mit der wachsenden sozialen Anhängerschaft der Body-Positivity-Community ist es für Frauen schwer zu erkennen, dass sie über Schönheits- und Kosmetikunternehmen nicht perfekt sind und etwas Natürliches wie Cellulite in ihren Produkten versteckt werden sollte. Avon entschuldigte sich bald dafür, dass er seine Nachrichten nicht richtig verstanden hatte.

Jameela Jamil Tweet über Avon

Soziales Zuhören

Social Listening oder Social Media Listening kann als ein Prozess definiert werden, der auf Reputationsmanagement und Marktforschung abzielt. Durch Social Listening können die öffentlichen Inhalte und Konversationen Ihrer wichtigsten Zielgruppen, die über Blogs, soziale Netzwerke und Foren identifiziert wurden, überwacht werden, um Kundenbindung, Zusammenarbeit und Entwicklung neuer Produkte zu unterstützen.

Durch die Implementierung sozialer Daten zur Information Ihrer Marketingkampagnen können Sie sicher sein, dass Ihre Inhalte bei Ihrer Zielgruppe ankommen und gleichzeitig schlechte PR vermeiden.

2. Reichweite

Jetzt ist es an der Zeit, über Ihren Mediaplan und Zeitplan nachzudenken. Wir bevorzugen die Verwendung einer visuellen Zeitleiste oder eines Gantt-Diagramms, um zu sehen, wann Medienkommunikationen geplant sind und wer für die Live-Übertragung verantwortlich ist.

Um die Reichweite und den Durchsatz bei der Kampagnenreichweite zu verbessern, sind verschiedene Arten von Kommunikation erforderlich, darunter:

  • Wiederholte Kommunikation - Wie oft wird der von Ihnen ausgewählte Kanal dieselbe Nachricht wiederholen, um verschiedene Personen zu unterschiedlichen Zeiten zu erreichen? Auf einem einzelnen Kanal wie dem Fernsehen sollte die Häufigkeit auf vier begrenzt werden, während Social-Media-Nachrichten bis zu sieben Mal wiederholt werden können, um die Anzahl der Menschen zu maximieren, die sie zu unterschiedlichen Zeiten sehen, je nachdem, wann sie online sind.
  • Unterschiedliche Touchpoint-Kommunikation - Die Verwendung nur eines Kanals (es sei denn, Recherchen und gründliche Planung haben gezeigt, dass es am besten ist) ist nicht der ideale Weg, um potenzielle Kunden zu erreichen. Viele Online-Konsumenten besuchen verschiedene Websites in einer Browsersitzung, wechseln zwischen Desktop-, Mobil- und Tablet-Browsing und sind zu unterschiedlichen Zeiten online. Entwerfen Sie einen Customer Journey-Plan und verstehen Sie, wie Sie sich immer wieder zum richtigen Zeitpunkt vor Ihrem Publikum präsentieren können.
  • Kampagneninhalte und -angebote - Wie können Sie Ihre Marketingkampagne mit unterschiedlichen Creatives und Inhalten unterstützen? Wenn Sie eine lange Kampagne durchführen, die sich über viele Monate erstreckt, möchte Ihr Publikum nicht, dass dieselben Bilder und Inhalte verwendet werden. Begeistern Sie sie erneut mit verschiedenen Inhalten.
  • Steigern Sie die Reaktion von Offline-Medien auf digitale Medien Überlegen Sie, wie Sie Ihr Publikum von Offline-Medien auf digitale Kanäle umleiten, um die Teilnahme und den Austausch zu fördern.

Sie müssen auch das Budget in diesem Abschnitt berücksichtigen. Braucht ein Kanal ein höheres Budget? Müssen Sie in Analysesoftware investieren, um die Ergebnisse zu überprüfen und die Leistung Ihrer Kampagne zu verstehen?

Zeitplanvorlage für Kampagnen- und Projektplan

Diese oben dargestellte Excel-Vorlage ist nur eine aus unserer Bibliothek mit vorgefertigten Tools und Vorlagen, die Business-Mitgliedern helfen, mehr Kunden zu erreichen.

Unsere umfassende Checkliste deckt alle unterschiedlichen Content- und Media-Aktivitäten ab, die Sie zur Verwaltung Ihrer Kampagnen benötigen – von der Einführung neuer Produkte, Verkaufsförderung, Events oder der Einführung neuer Websites. Es wird als Gantt-Diagramm dargestellt, sodass Sie alle Aktivitäten Ihrer Kampagne über einen langen Zeitraum planen können. Erfahren Sie, wie Ihr Unternehmen eine erfolgreiche Marketingstrategie entwickeln kann. Buchen Sie Ihren Anruf, um noch heute zu beginnen.

Benötigen Sie eine erfolgreiche Marketingstrategie?

Buchen Sie Ihre kostenlose 1-2-1-Beratung, um Ihre neue Strategie mit dem RACE Framework zu entwickeln

Beratung buchen
Erweitern Sie Ihr Geschäft und Ihre professionellen Marketingfähigkeiten

3. Handeln (interAct)

Wie wird Ihre Zielgruppe mit Ihrer Marke interagieren oder sich an der Diskussion beteiligen?

Welche Arten von Inhalten bringen Ihr Publikum zum Reden und Interagieren? Denken Sie genau darüber nach, was bei Ihrem Publikum gut ankommt, einschließlich:

  • Infografiken
  • Schriftliche Anleitungen und PDFs
  • Spiele
  • Videos
  • Quiz und interaktive Tests

Unser Content-Marketing-Lernpfad enthält Tools und Vorlagen, die Sie dabei unterstützen, die Dimensionen verschiedener Inhalte zu durchdenken, basierend auf dem, was Sie als Unternehmen erreichen möchten, wie Ihre Zielgruppen reagieren könnten.

Werfen Sie einen Blick auf die Smart Insights Content Matrix, um die Rollen von Inhalten bei Ihren Zielen zu vergleichen, zu inspirieren, zu unterhalten, zu informieren und zu überzeugen.

SmartInsights-Inhaltsmatrix

Unsere beliebte Content-Marketing-Matrix hilft Marketingleitern, den Zweck ihres Content-Marketings zu ermitteln – über die 4 Funktionen Unterhaltung, Inspiration, Bildung und Kauf hinweg. Dies ist eines von einem ganzen Toolkit von Content-Marketing-Ressourcen, die unsere Business-Mitglieder verwenden, um ihre Marketingstrategien zu optimieren. Finde mehr heraus

Benötigen Sie eine erfolgreiche Marketingstrategie?

Buchen Sie Ihre kostenlose 1-2-1-Beratung, um Ihre neue Strategie mit dem RACE Framework zu entwickeln

Beratung buchen
Erweitern Sie Ihr Geschäft und Ihre professionellen Marketingfähigkeiten

4. Konvertieren

Es ist an der Zeit, über eine Bekehrung nachzudenken.

Wurden Ihre Landingpages überprüft? Müssen sie aktualisiert werden? Sind sie zugänglich und lesbar?

Eine der besten Marketing-Theorien, die mir zur Web-Optimierung begegnet sind, ist der Ansatz des gesunden Menschenverstands oder die Theorie "Mich nicht zum Nachdenken" von Steve Krug. Ist die Seite, auf die Sie den Traffic leiten, zu klar, prägnant und leicht verständlich? Ist die Navigation einfach zu bedienen, damit Ihre Benutzer "nicht nachdenken müssen"? Komplexe Webseiten und verwirrende Navigationssysteme frustrieren Benutzer, die die gewünschten Informationen nicht finden oder den gewünschten Kauf nicht schnell genug tätigen können.

Pre-Live-Tests

Bereiche zu testen

Eine ständige Überwachung ist erforderlich, damit Sie bei erforderlichen Änderungen agil reagieren können. Wenn Ihre Marketingkampagne nicht so viele Online-Nutzer erreicht, wie Sie erwartet hatten, haben Sie dann einen Notfallplan und das Budget, um Ihre Anzeigen zu erhöhen? Ist der angestrebte Prozentsatz der Nutzer, die auf Ihrer Zielseite konvertieren? Müssen Sie kurzfristige Änderungen vornehmen?

Sie müssen immer bereit sein, während der Live-Phase zusätzliche Verbesserungen an Kampagnen vorzunehmen, abhängig vom Empfang Ihrer Kampagne. Optimieren Sie Ihre Marketingkampagne, indem Sie Assets rotieren, um zu sehen, welche besser abschneiden. Reagiert Ihr Publikum positiv auf Videos, Bilder oder textlastige Beiträge?

A/B-Testen Sie Ihre wichtigsten Marketingkampagnenseiten, um zu sehen, ob Verbesserungen vorgenommen werden können. Denken Sie daran, nur eine Sache zu ändern, um die Wirkung zu messen. Gibt es eine bestimmte Tageszeit, die besser funktioniert? Erwägen Sie, einen Prozentsatz Ihrer Updates/Posts zu diesem Zeitpunkt zu ändern, um Ihr Publikum zu erreichen.

5. Engagieren Sie sich

Um die Reichweite über Ihre ursprünglichen Medieninvestitionen ersten Grades hinaus zu verbessern, müssen Ihre Marketingkampagnen so ansprechend sein, dass sie die Kundenwerbung und den Online-Sharing mit ihren Kontakten fördern oder fördern. Wenn Sie eine Kampagne durchführen, um "X" an neuen Verkäufen zu erzielen, wie werden sich Ihre aktuellen Kunden fühlen, wenn sie etwas verpassen? Um die Loyalität und das Vertrauen Ihrer Bestandskunden zu wahren und gleichzeitig neue Kunden zu gewinnen, ist ein Plan zur Integration von Kundeninteressen unerlässlich.

Das beste Beispiel für Kundenwerbung ist ein "Empfehlungsprogramm" oder die Ermutigung Ihrer aktuellen Kunden, Ihre Kampagne in den sozialen Medien zu teilen, um an einer Verlosung teilzunehmen. Auch die Budgetierung für Incentives ist wichtig, da sich nur 17 % von Marken wertgeschätzt fühlen, obwohl 90 % der Vermarkter angeben, in ihrem Ansatz „kundenzentriert“ zu sein. Wenn sich Ihre Kunden nicht wertgeschätzt fühlen, ist es weniger wahrscheinlich, dass sie Ihre Kampagne bewerben und in ihrem Netzwerk teilen.

Wenn Sie jedoch von Ihrem Produkt/Ihrem Service überzeugt sind und das Gefühl haben, dass Kunden bereit sind, ihre Erfahrungen ohne Anreiz mit Ihrer Marke zu teilen, dann haben Sie eine starke und glaubwürdige Marke aufgebaut.

Wenden Sie das RACE Framework für den Erfolg von Marketingkampagnen an

Wie wir oben gesehen haben, unterstützt das RACE Framework Manager und Vermarkter dabei, ihre Kampagnenstrategie und Kanaltaktiken in die Customer Journey von Planen, Erreichen, Handeln, Konvertieren und Engagement zu integrieren.

Durch die Optimierung Ihres Marketingplans können Sie die wichtigen Kennzahlen verfolgen und Ihren Trichter optimieren, um mehr Conversions zu erzielen und gleichzeitig Ihre Kundenbindung mit wichtigen digitalen Kanälen effektiv zu verwalten.

Das RACE Framework fördert nachweislich das Wachstum und beschleunigt den ROI des digitalen Marketings. Beginnen Sie noch heute.

Benötigen Sie eine erfolgreiche Marketingstrategie?

Buchen Sie Ihre kostenlose 1-2-1-Beratung, um Ihre neue Strategie mit dem RACE Framework zu entwickeln

Beratung buchen
Erweitern Sie Ihr Geschäft und Ihre professionellen Marketingfähigkeiten