6 leistungsstarke Funktionen, die Sie bei der Entwicklung einer On-Demand-App für die Lieferung von Lebensmitteln berücksichtigen müssen

Veröffentlicht: 2022-01-23

Wenn Sie die Vision haben, Menschen mit leckerem Essen zu versorgen, aber nicht wissen, wie Sie ein Restaurant führen sollen; Sie können eine fantastische App für die Lieferung von Lebensmitteln für Lebensmittel-Startups oder Unternehmen entwickeln.

Es spielt keine Rolle, wie groß Ihr Lebensmittelgeschäft ist, Sie können Ihre eigene App für die Lieferung von Lebensmitteln wie SkipTheDishes unter Berücksichtigung der leistungsstärksten Funktionen entwickeln. Wenn es darum geht, eine Liste mit Funktionen für Essensliefer-Apps zu erstellen, sind die meisten Lebensmittel-Startups verwirrt, deshalb haben wir hier 6 wesentliche Funktionen der On-Demand-App für Essenslieferungen aufgelistet.

6 wesentliche Funktionen, die Food-Startups bei der Entwicklung von Food-Delivery-Apps berücksichtigen müssen

#1. Lassen Sie sie diese Welt des fantastischen Essens erkunden

Wir lieben verschiedene Küchen von Lebensmitteln in verschiedenen Geschmacksrichtungen und Sorten.

Ein Restaurant kann jedoch nur wenige besondere Spezialitäten erfüllen und sie haben eine einzige typische Geschmacksrichtung zu einem bestimmten Gericht.

Sie können den Benutzern jedoch die Möglichkeit geben, ihre eigene bevorzugte Küche auszuwählen und ihnen den Geschmack ihres Lieblingsrestaurants schmecken zu lassen, indem sie einfach dort sitzen, wo sie sind.

Von einer Food-App wird heutzutage erwartet, dass sie uns mehrere Möglichkeiten bietet, aus mehreren Restaurants und auch verschiedenen Kategorien auszuwählen.

Sie müssen also gründlich an dieser Funktion arbeiten, so viele Restaurants und Küchendetails wie möglich aufzunehmen und sie ständig hinzuzufügen.

#2. Ein paar Taps und Essen aus ihrem Lieblingsrestaurant ist bestellt!

Wir alle haben bestimmte Vorlieben in allem, einschließlich Essen.

Die meisten von uns bevorzugen es, in einem bestimmten Restaurant zu essen, wo wir das Essen finden, das am besten zu unseren Geschmacksknospen passt.

Aber wie bei unseren vollen Terminkalendern wird es sehr schwierig, oft in dieses Restaurant zu gehen und unser Lieblingsessen zu genießen.

Aber Sie können ihnen das Privileg geben, ihr Essen trotzdem zu genießen, wenn sie nicht selbst in dieses Restaurant gehen können.

Mit mehreren Restaurants, die mit ihren Küchen in der Food-App verfügbar sind, können Sie ihnen helfen, das Essen in diesem Restaurant zu bestellen und es an ihren Platz liefern zu lassen, ohne dass sie ihren Zeitplan stören.

Ein paar Fingertipps auf ihrem mobilen Bildschirm und sie haben ihr Lieblingsessen bestellt.

#3. Wo ist mein Essen? Hier ist es in der Nähe!

Wenn eine vielbeschäftigte Person das Essen bestellt, muss sie wissen, wie lange es dauern wird, bis sie es bekommt, da sie alles für jede einzelne Minute plant.

Es löst Hunger und ihren Verstand aus, wenn sie es nicht in der erwarteten Minute erhalten, und sie neigen dazu, sich Sorgen zu machen, wann sie das Paket erhalten und ob sie es erhalten oder nicht.

Lass sie nicht in dieser Verwirrung an den Haaren ziehen. Lassen Sie Ihre Essens-App die Essenslieferung für sie verfolgen, lassen Sie sie wissen, dass ihr Essen nicht so weit ist und sie in ein paar Minuten erhalten werden.

Sie müssen die GPS-Tracking-Funktion in Ihrer App für die Lieferung von Lebensmitteln hinzufügen, die dem Kunden hilft, den Standort des Lieferers in Echtzeit zu überprüfen und die genaue Zeit zu berechnen, bevor er das Essen an diesem bestimmten Ort bestellt.

Wenn sie die Verfügbarkeit der Zusteller auf ihrer Route zusammen mit der in der App angezeigten geschätzten Lieferzeit kennen, können sie diese selbst berechnen und den Zusteller anrufen, um ihm bei Schwierigkeiten bei der Suche nach dem Zustellort zu helfen.

Wenn die Tracking-Funktion in der App für die Lieferung von Lebensmitteln aktiviert ist, kann auch der Restaurantbesitzer sicher sein, dass das Essen pünktlich an den Kunden geliefert wird, und er kann die Lieferung auch verfolgen, wenn er möchte.

#4. Liebte es letztes Mal? Bestellen Sie es nach!

Oft passiert es, dass wir ein bestimmtes Gericht mögen, das wir in einem bestimmten Restaurant gegessen haben.

Wir wollen einfach nicht vergessen, wie es geschmeckt hat und es macht uns irgendwo glücklich, das zu essen.

Warum also warten? Wir können dasselbe Gericht, das wir beim letzten Mal bestellt haben, erneut bestellen, indem wir einfach unsere vorherigen Bestellungen in der App überprüfen und dieselbe Bestellung erneut bestellen.

Bei der Entwicklung einer fortschrittlichen Allrounder-App für die Lieferung von Lebensmitteln müssen Sie bedenken, dass es dem Kunden nicht gefallen wird, wenn er seine vorherigen Bestellungen nicht speichern oder etwas in seine Favoriten aufnehmen und von dort aus bestellen kann.

Daher müssen Sie die Funktion hinzufügen, die Dinge in der Liste der vorherigen Bestellungen zu speichern und die Favoriten in einer Liste zu speichern, von wo aus sie einfach bestellen können, ohne lange in der App suchen zu müssen.

Diese Funktion spart den Kunden Zeit und sorgt dafür, dass sie sich in Ihre App für die Lieferung von Lebensmitteln verlieben.

#5. Unterschiedliche Wahlmöglichkeiten in Ihrer Gruppe? Gruppenbestellungen!

Wer isst schon gerne alleine? Genau, niemand!

Wir sind immer entweder mit unserer Familie oder einer Gruppe von Freunden oder mit unseren Büroteammitgliedern zusammen.

In jedem der drei Fälle haben wir alle unterschiedliche Vorlieben und essen gerne Lebensmittel verschiedener Küchen.

Wir mögen unterschiedliche Lebensmittel, aber wir wollen unbedingt miteinander essen und daher sollte es in der White-Label-Essensliefer-App eine Funktion geben, um in einer Gruppe zu bestellen.

Mit Hilfe dieser Funktion kann ein Benutzer eine Gruppe erstellen, indem er seine Familienmitglieder, Freunde oder Kollegen hinzufügt, indem er einfach einen Link teilt.

Sie können sich dieser Gruppe anschließen und jeder wird sein eigenes bevorzugtes Essen bestellen, indem er die verfügbaren Optionen durchsucht.

Der Ersteller der Gruppe erhält alle Benachrichtigungen über die Abfahrt, den Lieferstatus usw. seiner Gruppenbestellung.

Sie können die Bestellung planen, indem sie ein Budget für die gesamte Gruppenbestellung festlegen und die Optionen entsprechend erhalten.

#6. Muss bezahlen? Sie haben mehrere Möglichkeiten zur Auswahl!

Die Art und Weise, wie Sie eine Fülle von Optionen zur Auswahl aus den Restaurants und Küchen anbieten; Sie sollten flexible Optionen anbieten, damit die Benutzer ihren bevorzugten Zahlungsmodus auswählen können.

Jeder Benutzer hat einen bevorzugten Zahlungsmodus; manche zahlen lieber per Nachnahme, manche zahlen lieber online über eine MasterCard, manche zahlen lieber direkt online von ihrem Bankkonto, während manche eine andere App haben, die ihnen hilft, alle ihre Ausgaben zu verwalten.

Daher kann diese Funktion, den Benutzern mehrere Zahlungsmodi anzubieten, ihre Herzen erobern und sie immer wieder anrufen, wenn ihr Hunger in ihren Sinn kommt. Wenn Sie sich also entschieden haben, eine maßgeschneiderte IT-Lösung für Ihr Lebensmittel- und Getränkegeschäft zu erhalten , sollten Sie diese Funktionen berücksichtigen, um erfolgreich zu sein.

Voila! Eine erfolgreiche Food Delivery App wurde entwickelt!

Mit diesen Top-Features erhalten Sie eine erfolgreiche Food-Delivery-App für Ihr Food-Delivery-Startup. Möchten Sie mehr wissen? Wenden Sie sich an ein professionelles Unternehmen für die Entwicklung mobiler Apps, das über Erfahrung in der Entwicklung von Food-Delivery-Apps für eine Reihe von Food-Delivery-Startups verfügt.